digital Podcasts kostenlos hören

  • Digitalisierung wirkt...mit Carsten Vossel
    ...auf Gesellschaft, Technik und Führung

    .„Digitalisierung wirkt“ von Carsten Vossel deckt die ganze Bandbreite dieses Buzzworts ab. Zum einen geht es um die gesellschaftlichen und technischen Aspekte und zum anderen um Change-Management, Transformation von Organisationen und die Implikationen auf die „neue“ Führungsrolle. Dein Host Carsten Vossel spielt die Klaviatur der Digitalisierung seit vielen Jahren und berichtet Dir authentisch von seinen Erfahrungen. Er hat das Unternehmen CCVOSSEL vor 25 Jahren gegründet und ist bis heute Geschäftsführer des IT-Dienstleisters in Berlin. Seit 2020 ist der gebürtige Lippstädter zudem Geschäftsführer der Systempartner Berlin IT-Service GmbH und bietet als Franchisepartner der einsnulleins die Betreuung der IT-Infrastruktur in der Größenordnung 10-250 PC-Arbeitsplätze als Flatrate-Modell an. Als Speaker zum Thema Digitalisierung z.B. auf dem IHK Sicherheitstag, oder dem c.m.c Kongress nimmt Carsten Vossel das Publikum mit auf die Reise und transportiert so seine Erfahrungen. Carsten bietet Dir in diesem Podcast über Digitalisierung handfeste Praxisbeispiele und Erfahrungsaustausch – garniert mit der notwendigen Prise Theorie. In einem Mix aus Information und Unterhaltung bekommst Du sowohl Einblicke in seinen Alltag als Unternehmer als auch in Digitalisierungsprojekte. Dabei berichten er und seine spannenden Interviewgäste auch über Fehler und die Projekte, die nicht wie geplant funktioniert haben. Der Podcast richtet sich an alle, die sich für die unterschiedlichen Facetten der Digitalisierung interessieren. Und nun viel Freude beim Hören. Digitalisierung wirkt… Mehr Infos hier: https://carsten-vossel.de/

  • Digital Update
    Digital Update

    Digital Update. Hier erfahren Interessierte alle wichtigen News rund um die Entwicklungen in der digitalen Welt.

  • Handelskraft Digital Business Talk

    Erfolgreich durch die raue See der Digitalen Transformation navigieren.

  • Zivilrecht digital

    Vorlesung zu den Rechtsfragen der Digitalisierung im Zivilrecht

  • Identität im digitalen Wandel
    Ein Projekt von der Global Young Faculty

    Im Podcast „Identität im digitalen Wandel“ beschäftigen sich 15 Wissenschaftler*innen unterschiedlichster Fachrichtungen mit der Frage ob und wie die Digitalisierung uns als Menschen prägt. Was ändert sich alles mit dem Wandel, der grade jetzt so viele Bereiche unseres Lebens umfasst? Aber auch: Was ändert sich gerade nicht? Gibt es so etwas wie eine digitale Identität? Existieren Unterschiede zwischen einer digitalen und nicht-digitalen Identität? Welche Faktoren tragen zur Konstruktion digitaler Identität bei? Gehört unsere digitale Identität wirklich uns? In welchen Teilen unserer Identität spielt der digitale Wandel keine Rolle? Über diese Fragen und viel mehr unterhalten sich in diesem Podcast Aktivist*innen mit Literaturwissenschaftler*innen, Ärzt*innen mit Ingenieur*innen und IT-Spezialist*innen mit Psycholog*innen. Gefördert wird das Projekt von der Global Young Faculty." In der Global Young Faculty treffen sich herausragende Nachwuchswissenschaftler*innen der Metropole Ruhr, um in interdisziplinären Arbeitsgruppen Themen von gemeinsamem Interesse zu bearbeiten. Das Netzwerk ist eine Initiative der Stiftung Mercator in Zusammenarbeit mit der Universitätsallianz Ruhr (UA Ruhr) und wird vom Mercator Research Center Ruhr (MERCUR) in Essen koordiniert. In der sechsten Runde der Global Young Faculty vernetzen sich die Nachwuchswissenschaftler*innen auch mit jungen Vertreter*innen aus der Wirtschaft. Diese Kooperation wird vom Initiativkreis Ruhr unterstützt.

  • Lebensgeschichten der Digitalisierung
    in Kooperation mit der Stadt Aschaffenburg und dem Medienhaus Main-Echo

    In dieser Podcast-Reihe werden spannende Themen rund um die Digitalisierung und die Stadt Aschaffenburg besprochen. Ein Blick in die Vergangenheit der Digitalisierung soll Impulse für die Zukunft schaffen.

  • Ö1 Digital.Leben

    Sprechende Maschinen, datensammelnde Konzerne, laute Soziale Medien oder menschenähnliche Roboter verwandeln unseren Alltag. "Digital.Leben" fragt nach, was die Digitalisierung mit uns macht und wie Technologien unsere Gesellschaft verändern.

  • SRF 4 News Digital
    SRF 4 News Digital

    Gespräche rund um Netzpolitik und Netztechnologie, sowie Informationen über neue Games, Apps und Trends finden sie im Podcast SRF Digital. Link zum SRF Digital-Podcast Link zur Homepage von SRF Digital

  • WDR 4 Kuttler digital

    Peter Kuttler ist bei WDR 4 der Experte fürs Digitale. Er nimmt neue Apps und Geräte unter die Lupe und führt ohne fachchinesische Nerd-Floskeln durch den Dschungel von WWW, PC & Co.

  • ALEX Berlin | Digitalk

    #Digitalk ist die crossmediale Sendung, in der wir live im TV, Radio und Livestream mit Größen der Digitalen Gesellschaft über ihre Projekte, Initiativen und Unternehmen sprechen. Besonders interessiert uns dabei ihr persönlicher Werdegang und warum ihre Strategien hinter den Geschäftsmodellen erfolgreich sind. Wir möchten aber nicht nur mit unseren Gästen alleine sprechen, sondern geben Euch die Gelegenheit im Vorfeld und während der Sendung Fragen zu stellen – und wie sollte es anders sein: natürlich auf dem digitalen Weg.

  • Breitband - Deutschlandfunk Kultur
    Die Beiträge zur Sendung

    Magazin für Medien und digitale Kultur: Breitband analysiert die vielschichtigen Prozesse der Digitalisierung und ordnet diese ein. Indem wir das Vokabular der Programmierer, Blogger und anderer communities einem breiten Publikum aufschließen, übernimmt die Sendung die Rolle eines kritischen Navigators.

  • Eric-Oliver Mächler - Social Media, Bloggen, Online Marketing und eCommerce - ganz direkt - total unzensiert
    ganz direkt, total unzensiert, komplett digital

    Ich bin täglich im Internet unterwegs und werde regelmässig mit neuen Problemen und Ideen von Kunden konfrontiert. In diesem Podcast erzähle ich euch ganz direkt aus der Welt von Social Media, der Blogs, Online Marketing oder eCommerce. Ganz direkt & total unzensiert.

  • Erotik Hörspiele von Audiodesires.de
    Erotik Hörspiele für Frauen und Paare

    Willkommen bei http://Audiodesires.de! Deine Community für Erotik Hörspiele für Frauen und Paare. Unser Ziel ist es, eine gesunde und diskrete Alternative zu schmierigen Pornoseiten zu bieten, die Nutzer*innen meist nur mit schlechtem Gewissen oder Unsicherheit besuchen. Erotische Geschichten, die man sich einfach anhören kann, sind im Gegensatz dazu eine viel zugänglichere Form der sinnlichen Stimulation und deshalb für viele Personen (besonders für Frauen) eine willkommene Alternative zu visueller Pornographie.Wer Erotik Hörspiele hört, kann entweder nur beobachten oder teilnehmen und je nach Vorliebe die Lücken mit der eigenen Fantasie füllen. Bei uns bekommst du eine Hörprobe von jeder Geschichte - finde heraus, was dich anmacht: - Sex im Freien, - Eine Affäre mit einem Unbekannten, - Ein Ausflug in BDSM - Oder eine prickelnde Begegnung mit jemandem vom selben Geschlecht? Wenn wir Erotik Hörspiele produzieren, denken wir dabei an Frauen und Paare, weshalb sich unsere Episoden problemlos für alle und jede*n eignen. Ob man sich als Frau sinnlich selbst befriedigt oder als Paar gemeinsam etwas Neues ausprobieren möchte - auf unserer Plattform findest du Geschichten für jeden Anlass. Und das Beste daran? Deine Hände sind immer frei - einfach auf Play drücken und genießen. Manche Sprecher*innen adressieren dich als Hörer*in direkt und führen dich durch ein aufregendes und intimes Abenteuer. Wenn du bereit bist loszulegen, erstell dir einen Account auf http://Audiodesires.de - es ist komplett kostenlos! Als kostenlose Userin erhältst du Zugang zu einer Auswahl unserer Geschichten, die du in voller Länge anhören kannst. Wenn du alle unsere Geschichten freischalten und jede Woche neu Erotik Hörspiele erhalten möchten, kannst du für eine geringe monatliche oder jährliche Gebühr ein Upgrade auf einen Premium-Account machen. Genieße deinen Besuch und verwöhne dich in vollen Zügen! Wir freuen uns darauf, deine intimsten Fantasien zum Leben zu erwecken.

  • Digitale Medien - WiSe 2007/2008
    Vorlesung Digitale Medien, Wintersemester 2007/2008, Ludwig-Maximilians-Universität München

    Es werden Basiskenntnisse über die physikalischen und wahrnehmungsphysiologischen Grundlagen der Realisierung digitaler Mediensysteme sowie elementare Techniken der digitalen Medienrepräsentation (einschließlich Datenkompressionstechniken) vermittelt. Es soll ein grundlegendes Verständnis der verschiedenen Multimedia-Datenformate und ihrer Vor- und Nachteile erworben werden.