Theorie Podcasts

  • welle370
    Mittelwellenradio von der Wiege des Rundfunks

    Mittelwellenradio von der Wiege des Rundfunks

  • TRIGGERED - Podcast
    Die Getriggerten!

    Die Getriggerten!

  • Danke Laschet

    Gehen Zwei Linksgrünversiffte Chaot*innen in keine Bar... sagt die eine: „Jeder hat heutzutage nen Podcast“ Sagt der andere: „Jetzt fühle ich mich ausgeschlossen“ Darauf sie: „Na lass mal machen“ True Story. Von daher gibts hier ab sofort, in einem Rythmus den wir noch finden müssen, loses Gequatsche über Gott und die Welt, von zwei Freunden die es eigentlich auch nicht besser wissen. Nathalie und Lucas präsentieren: „Danke Laschet“ der Podcast.

  • plattgesagt - Plattdeutsches aus Bielefeld
    Humorvolle kleine Geschichten im Bielefelder Plattdeutsch aus Ostwestfalen.

    Humorvolle kleine Geschichten zu diversen Themen, vorgetragen im Bielefelder Plattdeutsch. Dieser niederdeutsche Dialekt ist Teil des Ravensberger Platt, das im nördlichen Teil Ostwestfalens zwischen Teutoburger Wald und Wiehengebirge (leider kaum noch) gesprochen wird.

  • Chill n Feel - Podcast für glückliche und gesunde Babys

    Chill n Feel Gründerin Martina Sturainer de Cueto spricht mit Baby- und Kinder-Expertinnen über Themen, die jungen Eltern schlaflose Nächte bereiten (Schlafprobleme, Neurodermitis, Babykleidung ...).

  • Pech & Schwafel
    Zwei Typen, eine Idee, diverse Themen. Das ist Pech & Schwafel

    Zwei Dudes, eine Idee: "Ey, lass mal 'nen Podcast machen!". Pech & Schwafel war geboren.

  • PERSPEKTIVEN To Go – der Börsenpodcast

    Der Börsenpodcast Jede Woche sprechen Chef-Anlagestratege Dr. Ulrich Stephan und Finanzjournalistin Jessica Schwarzer darüber, was die Märkte bewegt – und was das für Anleger bedeutet. Schnell, pragmatisch und auf den Punkt. Und wem die wöchentliche Dosis Börsenwissen nicht genügt, dem sei Stephans täglicher Newsletter „PERSPEKTIVEN am Morgen“ empfohlen. Mehr dazu auf deutsche-bank.de/pam Soweit hier von Deutsche Bank die Rede ist, bezieht sich dies auf die Angebote der Deutsche Bank AG. Wir weisen darauf hin, dass die in dieser Publikation enthaltenen Angaben keine Anlage-, Rechts- oder Steuerberatung darstellen, sondern ausschließlich der Information dienen. Die Information ist mit größter Sorgfalt erstellt worden. Bei Prognosen über Finanzmärkte oder ähnlichen Aussagen handelt es sich um unverbindliche Informationen. Soweit hier konkrete Produkte genannt werden, sollte eine Anlageentscheidung allein auf Grundlage der verbindlichen Verkaufsunterlagen getroffen werden. Aus der Wertentwicklung in der Vergangenheit kann nicht auf zukünftige Erträge geschlossen werden. HINWEIS: BEI DIESEN INFORMATIONEN HANDELT ES SICH UM WERBUNG. Die Inhalte sind nicht nach den Vorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Anlage- oder Anlagestrategieempfehlungen (vormals Finanzanalysen) erstellt. Es besteht kein Verbot für den Ersteller oder für das für die Erstellung verantwortliche Unternehmen, vor bzw. nach Veröffentlichung dieser Unterlagen mit den entsprechenden Finanzinstrumenten zu handeln. Die Deutsche Bank AG unterliegt der Aufsicht der Europäischen Zentralbank und der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)

  • Am Bau TV - Der Podcast

    „5 Minuten dumm stellen erspart einem oft 1 Stunde Arbeit.“ Hier ist der allererste Podcast von Handwerkern für Handwerker! Mal sauber und ehrlich, mal derb und dreckig, aber immer mit Herzblut. Und manchmal auch direkt von der Baustelle: Stefan und Marc sind selber vom Fach und bekannt aus „Am Bau TV“. Sie reden im Podcast offen über Baustellen-Alltag, Nachwuchsprobleme, gutes und schlechtes Werkzeug, Vorurteile, Meisterpflicht und Digitalisierung. Ab 12. November alle 14 Tage frisch poliert und festgenagelt auf AUDIO NOW. Bauleitung: Stefan Bergermann und Marc Steiner, Bauhelfer: Laurens Achilles, Büro: Kirsten Frintrop. Shownotes: Am Bau TV - Instagram: www.instagram.com/ambautv - Youtube: www.youtube.com/ambautv - Facebook: www.facebook.com/PfuschAmBauGmbh

  • bringe Licht und Liebe in dein Leben
    Monika Leu

    Ich nehme Dich mit auf die Reise durch viele Facetten des Lebens, um wieder Wertschätzung zu erleben & Verbundenheit zu spüren. Dazu reiche ich Dir meine Hand um Trauer & Verlust aufzulösen, damit das Licht in Deinem Leben wieder scheint. Heile Deine Seele, vergebe Dir selbst und andere und spüre die Selbstliebe in Dir. Deine Monika

  • Klimagespräche
    1,5 Grad - so viel Klimaerwärmung peilt die Weltgemeinschaft maximal an. Doch die Zweifel mehren sich, ob das wirklich zu erreichen ist. Zehn Jahre haben wir noch, um das Ruder herumzureißen. In diesem Klimajahr stehen zwei wichtige Ereignisse an: die...

    1,5 Grad - so viel Klimaerwärmung peilt die Weltgemeinschaft maximal an. Doch die Zweifel mehren sich, ob das wirklich zu erreichen ist. Zehn Jahre haben wir noch, um das Ruder herumzureißen. In diesem Klimajahr stehen zwei wichtige Ereignisse an: die Bundestagswahl im September und der UN-Klimagipfel in Glasgow im November. In den Klimagesprächen fragt unser Host Verena Gonsch Klimaexpertinnen und -experten, was zu tun ist: Wie können wir die 1,5 Grad erreichen? Wie muss der Plan dazu aussehen? Und was kann jede/r Einzelne tun?

  • Alles zwischen Rostock und Schloßborn

    Lorena&Timon, zwei Studenten, die unterschiedlicher nicht sein könnten- Sie vom Dorf zwischen Kühen und idyllischem Wald, Er vom wunderschönen Ostseestrand. Von wertvollen Erfahrungen, wie der frustrierenden Wohnungssuche bis zum Lästern über Ihre Tinderbekanntschaften, füllen Sie eine halbe Stunde Podcast. contacts: instagram: vst.lorena / timon.lng

  • Linksjugend Rostock
    Wir sind die Rostocker Ortsgruppe des offenen, so…

    Wir sind die Rostocker Ortsgruppe des offenen, sozialistischen Jugendverbandes linksjugend ['solid], sowie anerkannte Jugendorganisation des Kreisverbandes der Partei DIE LINKE. Rostock! Im Endeffekt einfach junge Leute, die sich gerne mit Politik beschäftigen, durch ihre linken Ansichten geeint sind, und Bock haben, Dinge zu ändern! Magst du mitmachen? Wir freuen uns immer über neue Gesichter! Erreichen kannst Du uns via Instagram (linksjugend.rostock), Twitter (linksjugend Rostock) oder jeden Montag ab 18 Uhr zu unseren Plena in der Kröpeliner Straße 24, Eingang Rungestraße (dort ist die Geschäftsstelle der Linken).

  • Juniorstudium - Universität Rostock

    Das "Juniorstudium" ist ein Projekt der Universität Rostock und bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, schon während der Schulzeit ein Schnupperstudium zu absolvieren. Im Podcast stellen wir Dir unser Projekt exklusiv vor. Wir teilen Erfahrungen und Tipps mit Dir rund um das Thema Studium. https://www.juniorstudium.uni-rostock.de https://www.instagram.com/juniorstudium_unirostock

  • Anna von einfach nähen
    Hallo, ich bin Anna von einfach nähen und in mein…

    Hallo, ich bin Anna von einfach nähen und in meinen Podcasts geht´s rund ums Thema Nähen. Höre dir an, wie ich allein frei Schnauze oder mit Gästen im Livesewalong über Nähthemen quatsche.| einfach nähen - Tipps und Tricks für Anfänger und Fortgeschrittene #einfachnaehen

  • Die LIEBE Teil1

    In meinem Podcast geht es um die erste richtige Liebe. Nicht um dein KindergartenSchwarm, sondern um den Menschen für den du alles geben würdest.

  • Podcasts von Rockradio
    Interviews, Mitschnitte und mehr

    Hier findet Ihr Bandinterviews und mehr aus den Sendungen von Rockradio.de

  • Götz Widmann

    Liedermacher!

  • 60 Jahre Bundesrepublik Deutschland (Vortragsreihe)
    Politik - Recht - Ethik

    Die Republik blickt in diesem Jahr auf sechs bewegte Jahrzehnte zurück. In einer Vortragsreihe des Ethik Forums der LMU stehen ab dem 30. April Politik, Recht und Ethik der jüngsten Vergangenheit im Mittelpunkt: Immer donnerstags sprechen Experten aus Hochschulen und Politik über Themen vom Grundgesetz über die kirchliche Sozialkultur bis zur globalen Sicherheitspolitik. Darüber hinaus kommen Fragen wie: Ist die Gleichberechtigung ein überholtes Postulat? Ist soziale Marktwirtschaft zukunftsfähig? zur Diskussion.

  • Wie Asbest auch heute noch tausende Menschen tötet

    Wenn Sie diesen Podcast gehört haben, wird ein Mensch tot sein – gestorben an den Folgen von Asbest. Er wird vorher lange an Atemnot gelitten haben. Wird beim Treppensteigen gehört haben, wie seine Lunge röchelt. Wird beim Laufen gestützt worden sein, von der Familie, von Freunden oder von Pflegern. Vielleicht hatte er Lungenkrebs, vielleicht Kehlkopfkrebs, vielleicht beides. So geht es tausenden, jedes Jahr. Denn Asbest tötet in Deutschland mindestens vier Menschen am Tag – offiziell. Vermutlich sind es sehr viel mehr. Das macht Asbest zum unangefochtenen Killer Nummer eins unter den Berufskrankheiten. Asbest tötet die Menschen, die unseren Wohlstand erarbeitet haben. Hunderttausende Arbeiter, die Deutschland zu einem der wirtschaftlich stärksten Länder der Welt gemacht haben. Wegen ihrer Arbeit sind sie heute krank. Doch um Entschädigung aber kämpfen viele vergebens. Obwohl schon vor mehr als hundert Jahren klar war, wie gefährlich, Asbest ist. Obwohl Asbest seit einem Vierteljahrhundert in Deutschland verboten ist. Wie kann das sein? Mehr als drei Jahre haben Reporter von BuzzFeed News zu dieser Frage recherchiert. Haben mit Opfern, Anwälten, Wissenschaftlern und Behörden gesprochen. Sind durch halb Deutschland gereist. Und haben in vertraulichen Akten gewühlt. Unsere Reporter dachten: Asbest, das sei vorbei, ein Thema der Achtziger, mit dem bestenfalls die Eltern etwas zu tun hatten. Weit gefehlt. Sie fanden heraus, wie Industrie und Politik bis heute gemeinsam dafür sorgen, dass sterbende Menschen nicht entschädigt werden. Wie mit viel Geld auch Wissenschaftler und Gutachter gekauft wurden. Wie viele Opfer und Angehörige vor Gericht keine Chance haben gegen die reiche und mächtige Industrie-Lobby. Wie wir alle dafür bezahlen, jeden Tag. Und wie in Zukunft noch mehr Menschen sterben könnten – auch an Asbest.