ökonomie Podcasts

  • Der digitale Tsunami: Game Changer Digitalisierung.
    Wie Daten & Digitalisierung unsere Ökonomie radikal verändern.

    Die Digitalisierung ist Dampfmaschine unserer Zeit, sie bringt uns in ein Zeitalter der neuen Möglichkeiten, bietet neue Chancen aber auch neue Risiken. Gleichzeitig entstehen mit ihr viele neue Datenquellen, die richtig angewendet einen Turbo für die digitale Transformation bedeuten. Doch wie genau funktionieren diese Veränderungen, wer profitiert davon, wer verliert? Was wird Bestand haben, was muss sich schnell verändern, was wird auf lange Sicht zwangsläufig verändert werden? Die Daten- und Digitalisierungsexperten Andreas Hannemann, Gründer von DATALOGUE und Volker Gläser, Chief Executive Office bei HOSPITALTY .digital betrachten in Ihrem kurzweiligen Podcast unterschiedliche Sichtweisen, bieten kontroverse Meinungen aber auch Lösungen an.

  • Joytopia

    Die Natürliche Ökonomie, auch Joytopia-Modell genannt, hat die Natur zum Vorbild, mit ihrem ewigen Kreislauf von Werden und Vergehen. Dieser sich selbst regulierende Kreislauf funktioniert seit Milliarden von Jahren. Übertragen auf die Wirtschaft ist er der Schlüssel zu nachhaltigem Wohlstand in Harmonie mit der Natur. www.joytopia.net

  • Der Geist ist leer

    Der einzig wirklich kritische Ökonomie-Blog zum (Links-)Neoliberalismus

  • Alternative Ökonomie in Rojava

    In unserem Podcast thematisieren wir die Alternative Ökonomie in Rojava. Diese unterscheidet sich stark von dem kapitalistischen Systems des globalen Nordens. Sleman Hassan und Marie Marmulla

  • manager magazin - Der Podcast

    Der manager magazin Podcast informiert aktuell über die relevantesten Themen der Wirtschaft. Redakteurinnen und Redakteure geben Einblicke in ihre Recherchen zu den wichtigsten Konzernen und Wirtschaftstrends der globalen Ökonomie. Kurzweilig, informativ und in jedem Fall hilfreich für Ihre Karriere.

  • Willipedia - Steuern und Recht international

    In einer stets komplexer werdenden Welt brauchen Unternehmer und Privatpersonen greifbare, intelligente Lösungen. Bei Willipedia setzten wir auf digitalen Fortschritt und eine agile Ökonomie – und tauschen uns ständig mit Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Steuerberatung aus. Zudem bieten wir aktuelle News zu Steuern und Recht in Spanien. Wir präsentieren unsere digitalen Plattformlösungen und bieten Spezialinfos zu Immobilienerwerb auf Mallorca.

  • Geld und mehr
    Ein Blog von Norbert Häring

    Ein Blog von Norbert Häring über die Themen Geld und Geldwesen, Macht und Kontrolle, Propaganda und Zensur, Ökonomie und Ökologie.

  • EMPATHYCONOMICS® - Business-Philosophie für zwischendurch
    Wirtschaft ist ein Liebesakt.

    Wir sind Melanie Vogel und Nadja Forster und wir blicken mit leicht provokanten Brillen auf wirtschaftliche Alltagsszenarien. Dazu liefern wir Tipps und Tricks, die auf der Grundlage von Empathyconomics - einer empathiegeprägten Ökonomie - basieren, zu der wir auch das gleichnamige Buch geschrieben haben.

  • Fünfte Salzburger Vorlesung mit Dr. Rüdiger Safranski
    Fünfte Salzburger Vorlesung mit Dr. Rüdiger Safranski

    Die fünfte Salzburger Vorlesung fand im Rahmen der Ö1-Reihe "Zeitgenossen im Gespräch" statt. Dabei debattierten STANDARD-Chefredakteurin Alexandra Föderl-Schmid und Michael Kerbler (Ö1-"Im Gespräch") mit dem prominenten Philospohen und Publizisten Rüdiger Safranski über die Beschleunigung der Gesellschaft und den daraus gezogenen Profit der Ökonomie zu Lasten der Demokratie.

  • Lebensmittel im Abfall - Von der Verwendung zur Verschwendung

    Täglich werden unzählige genießbare Lebensmittel weltweit weggeworfen – in der Landwirtschaft, in der Industrie, im Handel, in der Gastronomie und im Haushalt. Der Vortrag gibt einen Einblick in die Thematik und erklärt die Auswirkungen auf unsere Gesellschaft, Ökonomie und die Umwelt. Anhand von Beispielen aus der Praxis wird gezeigt, welche Strategien weltweit gegen das Wegwerfen von Lebensmitteln umgesetzt werden und was jeder und jede Einzelne von uns zur Vermeidung von weggeworfenen Lebensmitteln selbst beitragen kann. Der Vortrag wurde von Mag.a Annemarie Morbach und DI.in Felicitas Schneider gemeinsam gestaltet. Felicitas Schneider ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Abfallwirtschaft der Universität für Bodenkultur Wien. Annemarie Morbach arbeitet für die ATM - Abfallwirtschaft Tirol Mitte GmbH im Bereich Öffentlichkeitsarbeit. Zu ihren Projekten zählen: Lebensmittel sind kostbar, Öli, I steh' auf Kompost.

  • Meine Welt und das Geld

    Ein komplizierter Beinbruch? Pech für den Patienten, aber Glück für die Wirtschaft. Eine Briefkastenfirma gründen? Das ist einfacher als man glaubt. Wir erkunden die Wirtschaftswelt und erzählen, was es mit der großen Ökonomie im Kleinen auf sich hat.

  • Kapitalismuskritik (Ex-Vekks)

    Diese Sendereihe bietet Inhalte, die man sonst vergeblich sucht: 1. Auskünfte über die Marktwirtschaft, die nichts mit den besorgten Ratschlägen von Attac oder den Modellen der Nationalökonomie zu tun haben, dafür sehr viel mit dem, was Karl Marx an dieser Ökonomie auszusetzen hatte. 2. Auskünfte über die Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, die sich ihre logischen Fehler und ihre Parteilichkeit für die Macht zum Gegenstand machen. 3. Auskünfte über den demokratischen Staat, wo darauf verzichtet wird, der Politik die eigenen Ideale nachzutragen und sich dann darüber zu beschweren, daß die schlechte Wirklichkeit hinter ihren guten Möglichkeiten zurückbliebt. 4. Auskünfte über den Imperialismus und die Konkurrenz der Nationen, die ohne die Beschwörung des Völkerrechts und der Menschenrechte auskommen, und ganz darauf verzichten, die Ereignisse der Welt darauf zu untersuchen, was das denn "für uns" bedeuten könnte. weitere Infos, zu Veranstaltungen oder Publikationen unter:

  • Bildung Einfach! Der Podcast

    Podcasting Südwestfalen / Lüdenscheid Urheber und Sprecher: Thomas G. Montag, Dipl.-Kfm., Dozent für Betriebswirtschaftslehre & Ökonomie-- Sophia Montag, Dozentin für Pflege & Gesundheit --- Unsere ökonomischen und gesundheitsökonomischen Podcasts zu aktuellen und zukünftigen Themen der Betriebswirtschaft, Pflege, Ökonomie., Gesundheitsökonomie und Sozialwirtschaft. Unsere Audioskripte dienen auch der Bearbeitung unserer Fortbildungsveranstaltungen. Wir zeichnen unsere Podcasts mit eigener Technik in eigenem Studio in Hagen auf. Viel Spaß. Eure Dozenten Sophia & Thomas

  • Center for Advanced Studies (CAS) Research Focus Concept Pediatrics (LMU)

    Die universitäre Medizin steht in vielfältigen sozialen Bezügen, die weit über die Innenperspektive von Klinik, Forschung und Lehre hinausweisen. Durch ihre tägliche Arbeit ist die universitäre Medizin Teil eines dichten Bezugssystems verschiedener Disziplinen. Dennoch finden sich in der Literatur wenige Analysen, die den Versuch unternehmen, die Kinderheilkunde innerhalb ihrer Bezugsfelder zur Architektur, Ökonomie, Geschichte oder Philosophie zu verorten. Die gegenwärtige Neukonstituierung der Pädiatrie an der LMU lädt dazu ein, sich der Grundlagen der Kinderheilkunde zu vergewissern und diese für die Zukunft der Disziplin fruchtbar zu machen.

  • DATA TALK
    Erfolgreich mit datenbasierten Geschäftsmodellen

    Daten sind das Gold der digitalen Welt. Und Daten als Selbstzweck und eigenständiges Geschäftsmodell etablieren sich immer mehr zu einem der großen Wachstumstreiber aller Branchen. Big Data, Künstliche Intelligenz und ultraschnelle Datennetze machen es möglich. Die Großen der Datenökonomie wie Google oder Facebook zeigen uns den Weg. Aber auch Unternehmen der traditionellen Branchen lernen, wie man Daten veredelt, sicher mit anderen austauscht und schließlich monetarisiert. In diesem Podcast kommen Menschen zu Wort, die mit ihrem Unternehmen den Weg zum datengesteuerten Unternehmen gehen oder bereits gegangen sind – durch Etablierung eines datenbasierten Geschäftsmodells oder über Partnerschaften in der s.g. Shared-Data-Ökonomie. Begleiten Sie diese ein kleines Stück auf ihrem Weg und nehmen Sie neue Impulse für Ihre spezifische Unternehmenssituation mit. Ihre Detecon-Gastgeber sind die Detecon-Experten Volker Rieger und Dennis Schiedat.