Audio Paul Reuvers: Fialka - ein Chiffriermaschinen-Gruss aus dem Kalten Krieg

digital brainstorming - Migros-Kulturprozent Podcast09.11.08 10:00 Uhr

Der Anbieter hat die Sendung Paul Reuvers: Fialka - ein Chiffriermaschinen-Gruss aus dem Kalten Krieg leider aus dem Netz genommen.

Klicke hier für weitere Downloads des digital brainstorming - Migros-Kulturprozent Podcast Podcasts!

Paul Reuvers: Fialka - ein Chiffriermaschinen-Gruss aus dem Kalten Krieg

Die legendäre Chiffriermaschine Enigma – von Nazi-Deutschland benutzt, von den Briten geknackt – wurde auch in der Sowjetunion kritisch analysiert. Fialka hiess die russische Weiterentwicklung. Eine erste Version dieser Maschine wurde bereits 1965 eingesetzt. Der Ingenieur Paul Reuvers aus Eindhoven (NL) gehört weltweit zu den beschlagensten Kennern dieser Verschlüsselungsmaschine und ist im digital brainstorming Podcast zu hören. Interview von Dominik Landwehr mit Paul Reuvers. Aufgezeichnet am Enigma-Tag vom 8.Nov.2008 im [plug.in] Basel
Diese Folge ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcasts digital brainstorming - Migros-Kulturprozent, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den digital brainstorming - Migros-Kulturprozent Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

℗ & © 2012 digitalbrainstorming

MP3 online hören: Paul Reuvers: Fialka - ein Chiffriermaschinen-Gruss aus dem Kalten Krieg

Podcast Download - Folge Paul Reuvers: Fialka - ein Chiffriermaschinen-Gruss aus dem Kalten Krieg online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Paul Reuvers: Fialka - ein Chiffriermaschinen-Gruss aus dem Kalten Krieg MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: ℗ & © 2012 digitalbrainstorming Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast digital brainstorming - Migros-Kulturprozent abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.