Folge 03: Keine Angst vorm Crash, eher vor den Propheten

Folge 03: Keine Angst vorm Crash, eher vor den Propheten

14 Minuten

Beschreibung

vor 4 Jahren
Auf den Bestseller-Listen des Buchhandels finden sich dieser Tage
viele Crash-Bücher. Die Untergangs-Propheten haben Hoch-Konjunktur.
Davon lassen sich viele Anleger verunsichern und scheuen aus Angst
eine Investition in den Kapitalmarkt. Gleichwohl konnten die
meisten Börsen in der vergangenen Dekade deutlich zulegen.

Und so erreichten Dax, Dow Jones und Co. zuletzt gerade erst im
Februar neue Allzeithochs – ehe der Corona-Crash die Börsen
zeitweise einstürzen ließ. Über Sinn und Unsinn von Crashprognosen
oder ob es sich doch nur um Geschäftemacherei handelt, spricht
Börsenmoderator Andreas Franik mit dem Vorstandsvorsitzenden der
Quirin Privatbank AG, Karl Matthäus Schmidt.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: