Deutscher Wein 2022: „Das wird ein sehr, sehr guter Jahrgang“

Deutscher Wein 2022: „Das wird ein sehr, sehr guter Jahrgang“

44 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr

Lange Dürreperioden und Wetterkapriolen machen auch dem deutschen
Weinbau zu schaffen. Allerdings sorgt der Klimawandel in manchen
Regionen auch für bessere Ergebnisse. Die Traditions-Winzerin
Bettina Bürklin-von Guradze erklärt im Podcast, warum das extreme
Wetterjahr 2022 ihrem Riesling nicht geschadet hat – und welch
hohe Preise sich mittlerweile für deutsche Weine erzielen lassen.
// Weitere Themen: Warum es dem Staat so schwer fällt, die
Menschen zu entlasten // Börsenupdate mit ntv-Expertin Katja
Dofel +++


60 Tage lang kostenlos Capital+ lesen - Zugriff auf alle
digitalen Artikel, Inhalte aus dem Heft und das ePaper. Unter
Capital.de/plus-gratis +++


Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter
https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.html +++


Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter
https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für
Kalifornien sind unter
https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: