Das Gleiche in Grün #25 mit Lutz Fricke von Mosolf

Das Gleiche in Grün #25 mit Lutz Fricke von Mosolf

moderiert von Moritz und Timo
34 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
In dieser Folge von "Das Gleiche in Grün" spricht Lutz Fricke von
Mosolf mit Timo und Moritz über die Nachhaltigkeitsaktivitäten des
Unternehmens und die Herausforderungen, eine Transformation in der
Logistikbranche anzustoßen und zu leiten. Das Gespräch hebt die
Bedeutung von effektiver Kommunikation, Engagement und dem Vorleben
von Veränderungen hervor, um nachhaltige Veränderungen
voranzutreiben. Lutz betont die Notwendigkeit, den Mitarbeitern
zuzuhören und ihre Ängste und Bedenken anzusprechen. Lutz teilt in
dieser Episode viele Erfahrungen, die anderen
Nachhaltigkeitsverantwortlichen bei der Transformation ihrer
Unternehmen helfen können: - Effektive Kommunikation und Engagement
sind entscheidend, um nachhaltige Veränderungen in einer
Organisation voranzutreiben. Vorbildliches Verhalten und
persönliche Transformation können andere dazu inspirieren und
motivieren, die Nachhaltigkeit zu akzeptieren. - Die Festlegung
klarer und messbarer Ziele ist unerlässlich, um Fortschritte zu
verfolgen und Maßnahmen zu ergreifen. Das Navigieren in
Unsicherheiten und das Ansprechen von Widerstand gegen
Veränderungen sind zentrale Herausforderungen im
Transformationsprozess. - Daten sind entscheidend, um
Nachhaltigkeitsziele zu quantifizieren und zu verbessern. Die
Messung bestimmter Aspekte der Nachhaltigkeit, wie das Wohlbefinden
der Mitarbeiter, kann herausfordernd, aber wichtig sein. - Der
Einstieg in die Nachhaltigkeit erfordert dedizierte Ressourcen und
eine langfristige Roadmap. Investitionen in Nachhaltigkeit können
durch gezielte Fonds getätigt werden, um die Kluft zwischen
nachhaltigen und kosteneffizienten Optionen zu schließen. Bezahlte
Partnerschaft.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

thgausos
Wallenhorst
15
15
:
: