Norbert Bolz: Fundamentalismus, Terror und die geistige Ohnmacht des Westens

Norbert Bolz: Fundamentalismus, Terror und die geistige Ohnmacht des Westens

Die Terrorattacke der Hamas weckt Erinnerungen an den 11. September 2001. Wenn man sich von den Schreckensbildern erst einmal erholt hat, fragt man sich, was die Schreckensmänner eigentlich antreibt. Norbert Bolz stellt in seinem Vortrag den Terror...
50 Minuten
Podcast
Podcaster
Während sich der akademische Diskurs verengt, findet sich hier ein Forum des freien Geistes. Renommierte Kultur- und Sozialwissenschaftler halten Vorträge mit universitärem Anspruch – exklusiv im Kontrafunk. Für alle, die noch konzentriertes Zuhören...

Beschreibung

vor 2 Monaten
Die Terrorattacke der Hamas weckt Erinnerungen an den 11. September
2001. Wenn man sich von den Schreckensbildern erst einmal erholt
hat, fragt man sich, was die Schreckensmänner eigentlich antreibt.
Norbert Bolz stellt in seinem Vortrag den Terror nicht nur in den
Kontext des islamischen Fundamentalismus, sondern er erklärt auch
seine eigentümliche Faszinationskraft für viele Menschen, die sich
aus der Weltgesellschaft ausgeschlossen fühlen. Und Bolz erläutert
darüber hinaus auch, warum es der westlichen Welt nicht gelingt,
eine nicht nur militärische, sondern auch geistige Antwort auf die
Herausforderung des islamistischen Terrors zu finden.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Grienpies
Bopfingen
15
15
:
: