"The Crown", "Fargo" und "Gute Freunde - Die Geschichte des FC Bayern"

"The Crown", "Fargo" und "Gute Freunde - Die Geschichte des FC Bayern"

1 Stunde 35 Minuten

Beschreibung

vor 3 Monaten
"Gute Freunde kann niemand trennen" gehört zu den Abgründen
deutscher Musikgeschichte, nun hat RTL+ den Beckenbauer-Burner als
Titel für eine Serie über die frühe Geschichte des FC Bayern
München genommen. Holger, Michael und Rüdiger - das
Podcast-Äquivalent zu Katsche Schwarzenbeck, Sepp Maier und Paul
Breitner - haben sich zusammengesetzt, um über die sechs Folgen von
"Gute Freunde" (5:53) zu diskutieren. Ist die Serie, die visuell
ein Stilmittel von "Winning Time" bemüht, auch inhaltlich das
deutsche Gegenstück zur Lakers-Serie? Zur Halbzeit des Podcasts
nimmt Udo Lattek dann einen Wechsel vor und schickt Roland für
Holger aufs Feld, um über die erste Hälfte der letzten Staffel von
"The Crown" (39:00) und die letzten Tage von Lady Di zu
diskutieren. Dabei finden das magische Podcast-Dreieck wenig
Positives an der leider im falschen Sinne geistreichen Serie. Und
schließlich wird Holger vom Platz gestellt und Rüdiger und Michael
versuchen alleine mit der fünften Staffel von "Fargo" (1:18:47) bei
Magenta TV den Podcast über die Zeit zu retten. Cold-Open-Frage:
"Was halten wir von Dave Feloni als neuem ,Star Wars'-Zampano?"

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: