Schattenläufer 26 - psychische Störungen im Rollenspiel

Schattenläufer 26 - psychische Störungen im Rollenspiel

Sind wir nicht alle ein bisschen gestört?
1 Stunde 34 Minuten
Podcast
Podcaster
ein deutscher Shadowrun-Podcast

Beschreibung

vor 3 Monaten
Bei Cthulhu kommen sie im Spiel, bei "everyone is John" sind sie
Teil des Konzepts. Die Cyberpsychose deutet es an, der SEELENlose
Cyberzombie ebenfalls und überhaupt sind Shadowrunner doch
allgemein Psychopathen, oder? In dieser Folge möchte ich einen
realistisch fundierten Überblick über das weite Feld psychischer
Störungen geben und einordnen, ob man sie sinnvoll im Rollenspiel
darstellen kann. Deshalb EXPLIZIT TRIGGERWARNUNG: Beachtet die
Kapitelmarken, die ich extra dafür mitführe. Überspringt, was euch
nicht gut tut oder lasst die ganze Folge aus. Allen anderen viel
Spaß und gutes Durchhaltevermögen in dieser Marathon-Folge. Zum
Inhalt: Warum überhaupt? Warum auch nicht? Terminologie ICD-11
DSM-5 Symptomcheckliste Lebenszeitprävalenz Therapierbarkeit
Schweregrad Spielbarkeit 13:08,50 Schizophrenie 31:43,38 Bipolare
Störung 34:42,00 Depression 37:29,62 Angststörungen 41:43,65 Trauma
44:31.50 Zwänge 51:33,00 Dissoziative Störungen 57:37,00
Psychosomatik 58:19,00 Fütter und Essstörungen 58:33,30
Ausscheidungsstörungen 59:06,60 Schlafwachstörungen 59:15,13
sexuelle Funktionsstörungen 59:39,00 Impulskontrollstörunge
1:03:25,45 neurokognitive Störungen 1:04:30,90 Anpassungsstörung
1:05:26,23 Korsakow 1:06:58,78 Asperger 1:10:25,45 AD(H)S
1:12:08,45 Hochbegabung 1:13:54,35 Antisoziale
Persönlichkeitsstörungen 1:14:58,7 Borderline 1:18:56,03
Psychopathen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

1Horn
Leipzig
15
15
:
: