Blue Collar Recruiting – was Unternehmen beachten sollten

Blue Collar Recruiting – was Unternehmen beachten sollten

Mein Talk mit Stephan Rathgeber
16 Minuten

Beschreibung

vor 3 Monaten
In der Podcast-Folge #90 von Klartext HR spricht Stefan Scheller
mit Stephan Rathgeber, onlyfy by XING, zum Thema „Blue Collar
Recruiting - was Unternehmen beachten sollten“ Blue Collar
Recruiting, als Abgrenzung zum White Collar Recruiting ist für
viele Unternehmen überlebensnotwendig. Nicht alle Jobs können vom
Schreibtisch aus erledigt werden. Mit dem Buch „Blue Hiring“ haben
die Autor:innen Marktdaten zusammengetragen, um
Recruiting-Verantwortliche zu unterstützen. Mit Stephan Rathgeber
diskutiere ich unter anderem darüber, - wie Blue Collar definiert
ist und sich abgrenzt - welche Schlüsse sich aus den Marktdaten des
IAB ziehen lassen - welche Erwartungshaltung Blue Collar
Mitarbeitende an Arbeitgeber haben und ob/wie sich diese z.B. von
White Collar Mitarbeitenden unterscheiden - welche Implikationen
dies auf die Recruiting-Strategie hat und wie HR das Wissen für
sich nutzbar machen kann Ein spannender Talk als 15-Minuten-Impuls.
Klartext HR - Informieren. Inspirieren. Lernen. Viel Spaß damit!
Stephan Rathgeber ist als Vice President Brand & Marketing bei
onlyfy by XING für die New Work SE tätig. Er bringt eine
nachgewiesene Erfolgsbilanz in Innovation und Execution in
verschiedenen Rollen bei Siemens Healthineers, der ManpowerGroup,
Hays und der New Work SE mit. Seine Themen sind Leadership,
Recruiting und New Hiring. Was ihn antreibt ist, einen positiven
Einfluss auf Menschen und Strukturen zu haben. Er liebt es zu
führen. Er liebt Menschen. Sie sind seine Motivation. Er glaubt,
dass diese Denkweise das Rezept für großartige Ergebnisse ist. Ein
wesentlicher Teil seines Ansatzes besteht darin, Menschen
zusammenzubringen und sie zu befähigen, ihr volles Potenzial
auszuschöpfen. Stephan hat zwei Söhne, wohnt in Erlangen, ist
leidenschaftlicher Ex-Handballer und Hobbygärtner.  Über das
Fachbuch „Blue Hiring“: Sie spielen eine entscheidende Rolle für
den Zusammenhalt unserer Gesellschaft – und doch werden die
zahlreichen Erwerbstätigen in Deutschland, die in sogenannten Blue
Collar-Berufen arbeiten, im klassischen Recruiting oft übersehen.
Der Fokus vieler Unternehmen liegt weiterhin auf Schreibtischjobs,
obwohl Blue Collar-Beschäftigte, deren Berufsalltag überwiegend von
körperlicher Arbeit geprägt ist, in vielen Bereichen verzweifelt
gesucht werden.     Warum es Zeit für Blue Hiring
ist und was Unternehmen tun können, um ihre Recruitingaktivitäten
erfolgreich aufzustellen, darum geht es im neuen Buch von onlyfy by
XING. Die Autor·innen Kira Niklas, Stephan Rathgeber und Dr. Julian
Stahl geben gemeinsam mit profilierten Personalexpert·innen und auf
Basis aktueller Studien einen umfassenden Überblick über die
aktuelle Situation sowie Praxistipps für den
Recruitingalltag.    >> LinkedIn-Profil von Stephan
Rathgeber: https://www.linkedin.com/in/stephanrathgeber  
>> Download-Link Buch Blue Hiring:
https://onlyfy.com/de/downloads/blue-hiring

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: