#74 Unsicherheit beim Hund: Wie ihr euren Vierbeiner beruhigt

#74 Unsicherheit beim Hund: Wie ihr euren Vierbeiner beruhigt

34 Minuten

Beschreibung

vor 3 Monaten
Regenschirme, Rauchmelder, Raketen oder ruckartige Bewegungen…die
Gründe dafür, dass sich euer Hund erschreckt, können sehr
unterschiedlich sein. Ist das einmal passiert, ist der Hund durch
die jeweilige Situation verunsichert, weil er sie nicht einschätzen
kann und reagiert in Form von einem der vier Fs. Was das ist und
wie ihr euren Hund in solchen Momenten beruhigen könnt, erklärt
euch Hundecoach Liza. Grundsätzlich gilt: Wenn IHR euch
Unsicherheit anmerken lasst, färbt das auch auf euren Hund ab. Also
zeigt euren Fellnasen, dass kein Grund zur Sorge besteht und sie in
Sicherheit sind. Mehr Tipps gibt's in der Folge. Hört doch mal
rein! :)

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: