Der Ja-Sag-Tag und DFB-Pokal

Der Ja-Sag-Tag und DFB-Pokal

Notizen aus dem Leben von Sarah Richmond und Julian Weigl
35 Minuten

Beschreibung

vor 3 Monaten
Sarah hat kurzfristig entschieden, mit ihrer Tochter einen
Ja-Sag-Nachmittag zu machen. Und das nicht nur, weil der Tag vorher
nicht wirklich funktioniert hat. Aber von vorne… Gemäß der
Filmvorlage durfte die Kleine also alles entscheiden. Welchen Film
sie sich wohl ausgesucht hat? In dem Zuge geben Sarah und Julian
ganz kurz eine Bewertung der Paw-Patrol-Reihe ab. Nach dem Film
ging es dann in ein Einkaufszentrum, wo Sarah mit ihrer Tochter ein
Halloween-Kostüm kaufen wollte. Welches Kostüm es wurde und wozu
Sarah noch alles Ja gesagt hat, bevor der Tag am Boden endete,
erzählt sie in dieser neuen Folge. Es gibt natürlich auch ein Fazit
zu diesem besonderen Nachmittag – nochmal machen oder lieber sein
lassen? Es entwickelt sich eine spannende Diskussion, wer der
strengere von beiden ist. Schlussendlich wünscht sich Sarah dann
auch einen Ja-Sag-Tag. Das riecht nach Spa-Day… oder soll es doch
lieber ein noch nicht eingelöster Gutschein von Julian persönlich
sein? Apropos Julian persönlich. Wie ist es, als Fußballer einen
Podcast zu machen? Sarah und Julian erklären, dass sie manchmal
ziemlich struggeln, weil der Podcast donnerstags veröffentlicht
wird und manchmal (so wie diese Woche) zwischen Podcast-Aufnahme
und Veröffentlichung noch ein Spiel fällt. Mit welcher Stimmung
soll man dann am besten in den Podcast starten? Schwierig. Danach
gibt’s dann noch ein bisschen Fußball-Talk – allerdings initiiert
von Sarah. Sie entpuppt sich als großes Elfmeter-Fangirl und
schlägt vor, direkt damit zu starten und die Nachspielzeit einfach
sein zu lassen. Julian sieht das natürlich ein bisschen anders… Der
saure Moment kommt diese Woche von Sarah. Die hatte nämlich, bevor
es dann den spaßigen Ja-Sag-Nachmittag gab, einen wirklich
schlechten Start. Alles ging schief: Auffahrunfall, verschüttete
Kaffees, vergessene Rucksäcke und kaputte Karten an der Tankstelle.
Sarah hatte dann aber doch einen Retter. Kein Unbekannter, aber
auch nicht Julian. Der wiederum hat einen inspirierenden Moment zum
Thema „Mindset an vermeintlich schlechten Tagen“. Der Soundtrack
der Woche stammt auch von Julian und er entlässt euch damit in den
Donnerstag. MITTEILUNG Hier gehts zum Soundtrack:
https://open.spotify.com/playlist/04oCIXl5F2dycbwrMPxcFO?si=eVUNIJ2mTuKRp-12fsOynQ
Bist du interessiert an einer Kooperation? Melde dich bei:
kooperationen@bransandwaves.de ️ MEHR VON SARAH UND JULIAN ️
Instagram Sarah: https://www.instagram.com/sarah.richmnd/?hl=de
Instagram Julian: https://www.instagram.com/juweigl/?hl=de
__________ Extra süß sauer ist eine Produktion von Sarah Richmond
und Julian Weigl in Zusammenarbeit mit KLANGMAGNETEN und Flying
Podcast. Impressum: https://www.bwm-com.com/impressum.php
Datenschutzerklärung: https://www.bwm-com.com/datenschutz.php Sarah
Richmond, Julian Weigl, Beziehung, Ehepaar, Fußball, Familie,
Notizen, öffentliches Leben, Träume, Ängste, Komedie, Tochter,
Fußball, Abenteuer, Unterhaltung, Promi-Paar, Profi-Fußballspieler,
Familienleben, Prominente, Humor, Elternschaft, Athlet, Liebe,
Elternschaft, Lebensstil, Kommunikation, Partnerschaft, Borussia
Dortmund, Deutscher Fußballspieler, Sport, Benfica Lissabon,
Borussia Mönchengladbach, deutsche Nationalmannschaft, DFB

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: