Sind Klimaschutz und Denkmalpflege vereinbar?

Sind Klimaschutz und Denkmalpflege vereinbar?

39 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten

Die Klimakrise ist wahrscheinlich das drängendste Thema unserer
Zeit. Angesichts des wachsenden Bewusstseins für den Klimaschutz
stellt sich für Denkmalschützer die Frage, wie man schützenswerte
Bau- und Kunstwerke wie das Bauhaus in Dessau erhalten und nutzen
kann – trotz, aber auch gerade unter den veränderten klimatischen
Bedingungen. Darüber spricht Moderatorin Pauline Braune mit
Ulrike Wendland, Leiterin der Geschäftsstelle des
Nationalkomitees für Denkmalschutz, Dorothea Roos, Leiterin der
Bauabteilung der Stiftung Bauhaus Dessau, und Holger Lemme,
Verwaltungsleiter der Stiftung Bauhaus Dessau.


Wenn ihr Anregungen oder Fragen zum Podcast habt, dann schreibt
uns gerne eine E-Mail an: podcast@bauhaus-dessau.de Weitere
Informationen zur Stiftung Bauhaus Dessau findet ihr unter
https://www.bauhaus-dessau.de.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: