(41) Heidi Schwarzkopf: Mehr Tiefe im Leben dank Körperarbeit

(41) Heidi Schwarzkopf: Mehr Tiefe im Leben dank Körperarbeit

27 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 4 Monaten

Vermisst du etwas in deinem Leben, auch wenn du gar nicht so
recht beschreiben kannst, was es ist? Möchtest du mehr Tiefe
erleben, weißt aber nicht so recht, wie du dahin kommst? Und
möchtest du auf diesen Weg deinen Körper mit einbeziehen?


Heute spreche ich mit Heidi Schwarzkopf, die Menschen in Leipzig
wie auch online auf deren Weg zu mehr Klarheit, Verbundenheit und
Leichtigkeit im Leben begleitet. In ihren Einzelsitzungen
arbeitet sie prozessorientiert, körperorientiert und
traumasensibel. Außerdem leitet sie parallel regelmäßig
Ausbildungs-Seminare und Gruppen.


Freu dich auf eine Podcast-Folge, die dir zeigen möchte, wie dich
dein Körper auf deinem Weg unterstützen mag und wie du durch ihn
zu mehr Tiefe in deinem Leben finden kannst.


Mehr über Heidi Schwarzkopf und ihre Arbeit:
https://www.heidischwarzkopf.de


Der Podcast "Berührende Momente für Frauen" ist an essmo: Wege
aus der Essstörung angegliedert. Dorothea Ristau ist die Stimme
in dem Podcast sowie Gründerin von essmo: Wege aus der Essstörung
und ihr ist es ein Herzenswunsch, Frauen mit Essstörungen Räume
zu eröffnen, in denen sie mithilfe von Berührungen mit ihrem
Körper in Kontakt kommen können. Konkret möchte dich der Podcast
dabei unterstützen, ins Spüren zu kommen, Verbundenheit zu
erfahren und auf behutsame Weise deine Schönheit als Frau zu
entfalten.


Ein großes Dankeschön an all die Zuhörerinnen, die mit einer
kleinen, aber regelmäßigen Spende zur Realisierung des Projektes
beitragen. Wenn du für das, was der Podcast in deinem Leben
bewirkt, "Danke" sagen möchtest, so kannst du das gerne über ein
Spendenabo (= Einrichtung eines Dauerauftrags mit einem
monatlichen Betrag deiner Wahl) tun:


Kontoinhaber: Dorothea Ristau  |  IBAN: DE81 8505 0300
1227 4494 50  |  Verwendungszweck: Spendenabo Podcast


Wenn dir das, was du in diesem Podcast erfährst, auf deinem ganz
persönlichen Weg helfen könnte, so unterstütze ich dich in
Dresden mit achtsamen Berührungen, nährendem Kuscheln und
traumasensiblen Massagen.


Weitere Informationen zu meiner Arbeit wie auch zu den
Unterstützungsangeboten, findest du auf


www.wege-aus-der-essstoerung.de


Und nun wünsche ich dir berührende Momente beim Lauschen!


Zum Weiterhören:


(12) Rubem Joy Fockink: Kontakt - Die Sehnsucht nach Verbindung
(Stichwort: Die Bedeutsamkeit von Kontakt)


(16) Lukas Bauer: Die Befreiung vom Trauma (Stichwort: Vertrauen
in den Körper und den Prozess)


(17) Diane J. Pitzer: Einstimmung - Die Suche nach Nahrung
(Stichwort: Warum Einstimmung zu Beginn des Lebens so wichtig
ist)

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: