22. Schillertage Mannheim – Ist „Love Politics" die Lösung?

22. Schillertage Mannheim – Ist „Love Politics" die Lösung?

45 Minuten
Podcast
Podcaster
Im SWR2 Forum diskutieren wir über Gott und die Welt, über Fußball und den Erdball. Unsere Gäste kommen aus Wissenschaft, Literatur und Kultur – und manchmal auch aus der Politik.

Beschreibung

vor 8 Monaten
What love can do: Liebe ist politisch, das haben schon Romeo und
Julia erfahren. Sie ist an Normen gebunden, gehorcht der Tradition,
folgt den Prinzipien des Kapitalismus, oft auch Vorstellungen von
Rassismus und Patriarchat. Oder besitzt sie die Kraft, Normen zu
brechen und Grenzen zu überwinden - in einem Freiraum, wo nur die
Liebe regiert? „Love and Peace", vermutlich die älteste Utopie, war
immer schon mehr als nur eine private Übung.Wie kann man mit
Konzepten der Liebe Diskriminierung, Hass, Gewalt und die Spaltung
der Gesellschaft überwinden? Gelingt ein fürsorgliches Miteinander
nur, wenn wir uns alle so verhalten, als würden wir uns lieben?
Kristine Harthauer diskutiert mit Fikri Anil Altintas – Autor,
Simone Dede Ayivi -Theaterregisseurin und Autorin, Dr. Mithu Sanyal
- Journalistin und Schriftstellerin

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: