#38 Subway - Aufstieg und Fall des Fast Food Giganten

#38 Subway - Aufstieg und Fall des Fast Food Giganten

Auf dem Höhepunkt im Jahr 2016 zählt Subway 44.702 Filialen und ist damit die Nummer 1 der Fast-Food-Ketten nach Anzahl der Restaurants, doch dann kommt der Absturz der Sandwich-Kette! Die Geschichte von Subway hörst Du in dieser Episode.
18 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten
Als der 17-jährige Fred DeLuca Mitte der 60er Jahre seine erste
Subway-Filiale eröffnet, ahnt er noch nicht, dass daraus einmal ein
Milliardenkonzern werden würde. Eigentlich ist das auch gar nicht
seine Absicht, denn er will mit dem Verkauf von Sandwiches nur
genug Geld verdienen, um sein Medizinstudium zu finanzieren. Doch
dann kommt alles anders! Und mit dem Erfolg der ersten 16 Filialen
kommt ihm der Gedanke, dass er lieber die Seiten wechseln möchte,
weg vom Restaurantbesitzer, hin zum Unternehmer, Subway wird
daraufhin zum Franchise. Mehr noch, Subway wird zum größten
Franchise-Unternehmen der Welt mit 44.702 Restaurants weltweit im
Jahr 2016. Auf dem Weg dorthin ist es auch das Werbegesicht rund um
die Person James Fogle, der Subway mit einer genialen
Marketingstrategie zu dieser Größe verhilft. Doch dann kommt der
Absturz, der ebenfalls mit James Fogle zu tun hat... Die spannende
Geschichte der Fast-Food-Kette hörst du in Folge 38 von Unternehmen
dieser Welt: Subway - Aufstieg und Fall des Fast-Food-Giganten
Spannende Ideen für Unternehmen, dessen Geschichte ich unter die
Lupe nehmen soll? Dann schick mir gerne einen Vorschlag genauso wie
Feedback oder Fragen an: UnternehmendieserWelt@eclipso.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: