KI Teil 2: Warum wir beim Essen inkonsequent sind!

KI Teil 2: Warum wir beim Essen inkonsequent sind!

Warum wir beim Essen inkonsequent sind!
12 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 4 Monaten
Physiognomik/Facereading Teil 2

KI kann vieles besser als wir Menschen. Aber sie hat keine
Körperlichkeit. Nietzsche spricht von der „Vernunft des Leibes“,
die TCM von der „Körperseele PO“. In dieser Episode geht es um
die Bedeutung unserer Leiblichkeit „PO“. Sie spielt eine große
Rolle in unserer Ernährung - wie und was wir essen und wie wir
uns motivieren können, mit der 5 Elemente Ernährung bei der
Stange zu bleiben.


Gleichzeitig ist der Zugang zur eigenen Körperseele auch wichtig
für Ernährungsberaterinnen. Denn nur wenn wir uns selbst spüren,
vermögen wir uns auch in unsere Klientinnen einzufühlen. In
dieser und den kommenden Episoden möchte ich euch allen gerne
mehr über Physiognomik und Facereading erzählen. Denn die Formen
deines Körpers sagen erstaunlich viel aus über das, was du
brauchst und auf welchem Weg du es bekommen kannst.


Informationen zur Facereading/Physiognomik Ausbildung findest du
hier:


https://www.sooni-kind.de/ausbildungen-und-seminare/ausbildung-ernaehrungsberater-level-3


Meine Website: www.Sooni-Kind.de


Du interessierst dich für eine Ausbildung oder für Seminare:
Ausbildungen


Mein YouTube-Kanal: Sooni Kind – Schule und Praxis für TCM
Ernährung


Hier blogge ich: Hunvision.de


Datenschutz: https://www.sooni-kind.de/datenschutz


Impressum: Praxis und Schule für Ernährungsberatung und
Physiognomik, Kaisersescher Straße , 50935 Köln, Telefon:+49 221
4 30 47 30 Mail: info@sooni-kind.de


Elena Uhlig findest du hier:
https://www.instagram.com/elena_uhlig/?hl=de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: