Live-Special: Talk mit Landwirt Jan Große-Kleimann über regenerative Landwirtschaft

Live-Special: Talk mit Landwirt Jan Große-Kleimann über regenerative Landwirtschaft

46 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten

Die größte Gefahr für die Landwirtschaft ist die Klimakrise.
Gleichzeitig wirkt sich die landwirtschaftliche Produktion
negativ auf das Klima aus. Wie können wir diesen Teufelskreis
durchbrechen?


Diese Frage stellt sich auch die regenerative Landwirtschaft und
ist überzeugt: Der Boden ist die Lösung! Denn ein humusreicher
Ackerboden kann nicht nur viel mehr Kohlenstoffdioxid speichern,
sondern auch mehr Wasser und macht langfristig die Ackerpflanzen
klimaresistenter.


In unserem ersten Live-Podcast auf dem bfuture-Festival in Bonn
sprechen wir mit dem Landwirt Jan-Große Kleimann aus dem
Münsterland über regenerative Landwirtschaft: Was ist das genau?
Wie ertragreich und erfolgreich ist das Konzept? Und macht die
regenerative Landwirtschaft seinen Hof wirklich klimaresistenter?


Den Live-Talk könnt ihr dieses Mal übrigens auch als Video sehen!
Ihr findet ihn hier: https://www.youtube.com/watch?v=e2QtnNjWWt8


Anders als bei den anderen Folgen gibt es diesmal kein
Nachgespräch und keine Challenge, aber es ist ja auch ein
Podcast-Special! Hört und schaut gerne rein!


 


SHOWNOTES


Instagram-Account vom Hof Große-Kleimann mit vielen interessanten
Videos zum Thema regenerative Landwirtschaft:
https://www.instagram.com/hof_grosse_kleimann/


Was ist regenerative Landwirtschaft?
https://www.focus.de/wissen/natur/umwelt-was-ist-regenerative-landwirtschaft_id_199644496.html


Regenerative Landwirtschaft: Das Agrarsystem der Zukunft?
https://www.youtube.com/watch?v=KnVhVo1J91c



Wenn ihr mehr über das Thema erfahren und auch keine weiteren
Folgen verpassen möchtet, folgt uns gern auf Instagram! Dort
findet ihr uns unter perspektiven_podcast. Wir freuen uns auf
euch!


Habt ihr Fragen oder Feedback? Hinterlasst uns eine
Sprachnachricht auf Instagram oder schreibt uns an
kontakt@perspektivenpodcast.de!


______________________________________


Credits: Danke an die Postcode-Lotterie, die uns finanziell bei
der Erstellung der ersten Staffel unterstützt.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: