Lesegeflüster #01: "Everything is okay" von Debbie Tung

Lesegeflüster #01: "Everything is okay" von Debbie Tung

7 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Podcast aus und über Verlage und die Literaturwelt

Beschreibung

vor 5 Monaten

In unserem ersten Lesegeflüster stellen wir euch “Everything is
okay” von Debbie Tung vor, das im Loewe Verlag erschienen ist.





In der autobiografischen Graphic Novel geht es um Debbie, der es
nach und nach alles zu viel wird. Es fällt ihr schwer aus dem
Bett zu kommen, sie ist oft traurig und muss ständig weinen.
Alles überfordert sie und es scheint, als sei in ihrem Kopf ein
dunkles Monster. Ihre Depression und Angststörung werden
schließlich so stark, dass sie sich Hilfe sucht. Nach und nach
lernt sie mit ihren Ängsten umzugehen, mehr auf sich selbst zu
achten und auch einmal “Nein” zu sagen. Und nach und nach wird
Debbies Leben wieder bunter.





“Everything is okay” zeigt einen authentischen und einfühlsamen
Blick auf Depressionen und Angststörungen. Es ist nicht nur ein
absolutes Mutmachbuch mit vielen Messages für Leute mit
Depressionen, das zeigt, dass das Leben weitergeht. Sondern es
ist auch gerade für Menschen, die selbst nicht unter einer
Depression leiden, ein tolles Buch, um zu verstehen, wie sich
Personen in dieser Situation fühlen.





Einen Kurzauftritt hat auch Debbie Tungs erste Graphic Novel
“Quiet Girl”, in dem sie über Introvertiertheit schreibt.





Mehr Infos zum Buchtipp findet ihr auf der Website vom Loewe
Verlag hier:
https://www.loewe-verlag.de/titel-0-0/everything_is_okay-10895/





Mehr über uns und diesen Podcast gibt es unter
https://buecherrauschen.de/.





Ihr habt Anregungen, Wünsche, Ideen oder Fragen an uns? Dann
schreibt uns an buecherrauschen@web.de oder auf
http://www.instagram.com/buecherrauschen_derpodcast





(Musik: All over now - GEMAfreie Musik von https://audiohub.de)

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: