Raus aus dem digitalen Brachland: Digitale Lehre und Künstliche Intelligenz sind die unvermeidbare Zukunft wissenschaftlicher Ausbildung. Hypothese [Künstliche Intelligenz] mit Christan M. Stracke

Raus aus dem digitalen Brachland: Digitale Lehre und Künstliche Intelligenz sind die unvermeidbare Zukunft wissenschaftlicher Ausbildung. Hypothese [Künstliche Intelligenz] mit Christan M. Stracke

45 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Expert*innenpodcast der Uni Bonn zu aktuellen Themen.

Beschreibung

vor 6 Monaten

Wie wird Künstliche Intelligenz die Bildungslandschaft und
Hochschulbildungslandschaft verändern? Darüber sprechen wir mit
Christian M. Stracke vom ViCo-Projekt der Universität Bonn.
"Virtual Collaboration" (ViCo) stärkt und unterstützt die
zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Lehre an der
Universität Bonn.


Im Podcast spricht er über die Chancen durch die Pandemie.
"Allerdings ist sie über uns hereingebrochen mit einer Vehemenz,
mit der keiner gerechnet hat und auf die auch niemand vorbereitet
war."


Welche Auswirkungen haben Tools wie ChatGPT auf den EInsatz in
der Lehre? Wie soll der Einsatz erfolgen, mit welchen
didaktischen Zielen?


Mehr zu ViCO: https://www.vico.uni-bonn.de/

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: