Süßes Gift: Zucker ist das neue Rauchen

Süßes Gift: Zucker ist das neue Rauchen

54 Minuten

Beschreibung

vor 6 Monaten
Zucker zu vermeiden ist im Alltag kaum möglich. Er schmeckt lecker
und macht süchtig. Wissenschaftler der University of California
warnen: Zucker kann Menschen genauso abhängig machen wie Alkohol
und Zigaretten. Das süße Gift könne weltweit jährlich bis zu 35
Millionen Menschen töten, lautet die Schätzung der Wissenschaftler.
Der Zuckerkonsum hat sich in den letzten 50 Jahren mehr als
verdreifacht. Eine Zuckersteuer könnte gegensteuern. In anderen
Ländern ist sie längst Alltag, in Deutschland nicht. Auch über ein
Werbeverbot für Süßigkeiten im Kinderfernsehen wird schon lange
debattiert, aber es tut sich nichts - warum nicht? Darüber reden
wir mit der Kinderärztin Dr Soraya Seyyedi aus Wiesbaden, mit Prof
Annette Schürmann vom dt Institut für Ernährungsforschung, Oliver
Huizinga von der dt. Adipositas-Gesellschaft und mit dem Koch
Andreas Eggenwirth - einem Genießer, der nicht auf Zucker
verzichten will!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: