Regenerative Landwirtschaft - Wie der Boden zum Klimaretter werden kann

Regenerative Landwirtschaft - Wie der Boden zum Klimaretter werden kann

32 Minuten

Beschreibung

vor 7 Monaten

Unsere Landwirtschaft verschärft mit ihren Emissionen die
Klimakrise. Dabei ginge es auch anders: Sie könnte dazu
beitragen, die Erderwärmung einzudämmen. Die Lösung dazu liegt im
Boden. Er hat das Potential, viel CO2 zu speichern. Dieses
Potential will das sogenannte „Carbon Farming“ - ein wichtiger
Aspekt der regenerativen Landwirtschaft – voll ausschöpfen. Warum
regenerative Landwirtschaft im Kampf gegen die Klimakrise seiner
Meinung nach unverzichtbar ist, das erzählt uns Ivo Degn. Er ist
CEO und Mitgründer des Unternehmens Climate Farmers, das
Landwirtinnen und Landwirte in ganz Europa auf dem Weg zur
regenerativen Landwirtschaft unterstützt. 


Im Anschluss reflektieren wir das Interview und haben wieder eine
„Community-Challenge“ parat, in der es darum geht, was wir zur
positiven Entwicklung der Landwirtschaft beitragen können.


 


SHOWNOTES


Regenerative Landwirtschaft: Das Agrarsystem der Zukunft?
https://www.youtube.com/watch?v=KnVhVo1J91c


Klimaschutz in der Landwirtschaft
https://www.umweltbundesamt.de/themen/boden-landwirtschaft/landwirtschaft-umweltfreundlich-gestalten/klimaschutz-in-der-landwirtschaft#landwirtschaft-und-klimaschutz


Die EU will ein einheitliches Zertifizierungssystem für die
CO2-Entnahme einführen (CO2 wird u.a. in landwirtschaftlich
genutzten Böden gespeichert bzw. von diesen aus der Atmosphäre
„entnommen“)
https://www.bmuv.de/pressemitteilung/europaeische-kommission-legt-vorschlag-fuer-die-vereinheitlichung-der-zertifizierung-von-co2-entnahmen-vor


Wenn ihr mehr über das Thema erfahren und auch keine weiteren
Folgen verpassen möchtet, folgt uns gern auf Instagram! Dort
findet ihr uns unter perspektiven_podcast. Wir freuen uns auf
euch!


Habt ihr Fragen oder Feedback? Hinterlasst uns
eine Sprachnachricht auf Instagram oder schreibt uns an
kontakt@perspektivenpodcast.de!


Credits: Danke an die Postcode-Lotterie, die uns finanziell bei
der Erstellung der ersten Staffel unterstützt.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: