Beschreibung

vor 8 Monaten
Auf Anastasias roten Wollpullover ist Mickey Maus gestickt. Ihr
größter Wunsch ist, dass der Krieg aufhört. Mit ihrem Hund Patrick
und ihrer Mutter ist sie aus der ukrainischen Stadt Charkiw nach
Deutschland geflohen. Im Herbst kam sie nach Aachen, um beim SV
Neptun fünfmal pro Woche Saltos ins Schwimmbecken zu springen. Sie
will die Beste im Wasserspringen sein, später für Deutschland und
die Ukraine bei den Weltmeisterschaften antreten. Jetzt möchte sie
die NRW-Hallenmeisterschaft gewinnen – und ausgerechnet ihre größte
Konkurrentin ist ein Mädchen, das Wurzeln in Russland hat. In
dieser Folge geht es um ein Mädchen, das von Olympia im
Wasserspringen träumt und gleichzeitig immer wieder vom Krieg in
ihrer Heimat eingeholt wird.

See omnystudio.com/listener for privacy information.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: