#29 GoJek - Vom Callcenter zu Indonesiens erstem Unicorn

#29 GoJek - Vom Callcenter zu Indonesiens erstem Unicorn

Innerhalb von 8 Jahren hat sich GoJek von einem Callcenter zu Indonesiens führendem Technologie-Start-up entwickelt und ein Ökosystem geschaffen, über das rund 3% des indonesischen Bruttoinlandsprodukts abgewickelt werden.
19 Minuten

Beschreibung

vor 9 Monaten
In Folge 29 von Unternehmen dieser Welt werfen wir einen Blick auf
die beeindruckende Erfolgsgeschichte von GoJek, einem Tech-Startup
aus Indonesien, dem viertbevölkerungsreichsten Land der Welt. GoJek
ist eine Super-App, die den Markt revolutioniert hat. Die mobile
Anwendung bietet eine Vielzahl von Dienstleistungen unter einem
Dach. So kann man mit GoJek einen Fahrdienst rufen, Essen
bestellen, Pakete verschicken und vieles mehr. Seit ihrer
Einführung im Jahr 2015 wurde die mobile Anwendung unglaubliche 200
Millionen Mal heruntergeladen. Das Unternehmen betreibt darüber ein
riesiges Ökosystem, das heute rund 3 Prozent des indonesischen
Bruttoinlandsprodukts ausmacht. Wie GoJek von den bescheidenen
Anfängen als Callcenter zu Indonesiens erstem Unicorn aufgestiegen
ist, hat nicht nur in Indonesien, sondern weltweit für Aufsehen
gesorgt. So ist GoJek das einzige Unternehmen aus Südostasien, das
es zweimal auf die renommierte Fortune-Liste "Change the World"
geschafft hat. Im Jahr 2021 erfolgte zudem die Fusion mit
Tokopedia, einer der größten E-Commerce-Plattformen in Indonesien.
Durch die Fusion entstand das Unternehmen "GoTo", das nun eine noch
breitere Palette an Dienstleistungen anbietet, von Fahrdiensten und
Lebensmittellieferungen bis hin zu E-Commerce und
Finanztechnologie. Die Fusion stärkt die Position von GoTo als
führendes Technologieunternehmen in Indonesien und schafft neue
Möglichkeiten für Innovation und Wachstum in der Region. #29 GoJek-
Vom Callcenter zu Indonesiens erstem Unicorn Spannende Ideen für
Unternehmen, dessen Geschichte ich unter die Lupe nehmen soll? Dann
schick mir gerne einen Vorschlag genauso wie Feedback oder Fragen
an: UnternehmendieserWelt@eclipso.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: