Elf Söhne

Elf Söhne

Ein Hörstück nach Franz Kafka von Atomic Gandhi.
20 Minuten

Beschreibung

vor 10 Monaten
Kafkas Kurzprosa „Elf Söhne“, entstanden im April 1917, wird von
der Passauer Performance Gruppe erstmals als Experimental-Hörspiel
auf die Bühne gebracht. Dabei trifft freie Improvisation auf
präzise Wortproduktion. Bernhard Senkmüller: Gitarre, Percussion,
Synthesizer, Loops | Matthias Hofer: Stimme

Weitere Episoden

Freitag der Dreizehnte
4 Minuten
vor 4 Monaten
Human Rights Blue
40 Minuten
vor 7 Monaten
Neustart – Trailer
47 Sekunden
vor 10 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: