Vertrauensverhältnis aufbauen und pflegen - unterwegs mit Andreas Heimer von der PKRück

Vertrauensverhältnis aufbauen und pflegen - unterwegs mit Andreas Heimer von der PKRück

Vertrauensverhältnis aufbauen und pflegen - unterwegs mit Andreas Heimer von der PKRück
35 Minuten

Beschreibung

vor 10 Monaten

Wir treffen uns im Anschluss an den lifetime health
MIttagsworkshop und spazieren mit einer Extraschlaufe Richtung
Bahnhof Wetzikon. Bei strömendem Regen diskutieren wir über
aktuelle und zukünftige Herausforderungen von Organisationen im
Zusammenhang mit Arbeitsunfähigkeiten ihrer Mitarbeitenden. Vor
allem beleuchten wir, was Organisationen im präventiven Bereich
unternehmen können in dieser Thematik.


Wir gehen u.a. folgenden Themen nach:




Warum ist das Thema psychische Erkrankung im Fokus von
Pensionskassen?




Was ist PKRück für eine Organisation? Was bietet sie an?




Warum sind psychische Erkrankungen im Fokus? Welche
Entwicklungen sind feststellbar?




Welche Krankheitsbilder sind heute „gesellschaftsfähig“?




Wie kann ich als Arbeitgeber*in mit Arbeitsunfähigkeiten
umgehen - in grossen wie kleinen Organisationen?




Wo lohnt es sich in Organisationen zu investieren im Bereich
der Prävention?




Welche Rolle spielen Führungskräfte, welche die Teams?




Wie kann man bei Langzeitabsenzen idealerweise vorgehen - vor
allem auch in kleinen Betrieben?




Warum werden die Gesundheitskosten für Arbeitgebende in
Zukunft steigen - und welche Branchen werden speziell
betroffen sein?




Welche Rolle spielt die Teilzeitarbeit in der ganzen
Thematik?




Wie pflegt PKRück die Betriebskultur?




Viel Vergnügen!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: