Kinder sind Unterdrückung!

Kinder sind Unterdrückung!

Zärtliche Cousinen - Sehnsucht nach Reden
1 Stunde 13 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Die Zärtlichen Cousinen Atze Schröder & Till Hoheneder lauschen
ihrer inneren Stimme! Tills sagt „wir gucken keine Filme mehr, in
denen sadistische Schurken andere Menschen quälen“! Atze ist nicht
so zart besaitet und will lieber wissen, warum Frauen Kinder
kriegen. Denn Kinder sind hemmungslose Egoisten und verlangen ihren
Eltern zurecht vieles ab! Sowohl finanziell als auch mental. Simone
de Beauvoir sagte einst: „Mutterschaft ist heute eine wahre
Sklaverei“… dafür gab es viel Kritik. Vielleicht weil auch keiner
mehr lesen wollte, was Simone damit meinte. Die Chefcousinen
versuchen Madame de Beauvoir so zu deuten: Kinder sind
Unterdrückung!? Diskutiert mit: mail@zärtliche-cousinen.de Alles
Infos zu den Werbepartnern findet ihr hier:
https://linktr.ee/zaertlichecousinen

Weitere Episoden

Was darf man noch sagen?
1 Stunde 22 Minuten
vor 4 Tagen
Politisch unkorrekt!
1 Stunde 22 Minuten
vor 1 Woche
Lombardisches Haselnuss-Pesto!
1 Stunde 17 Minuten
vor 2 Wochen
Black Mamba!
1 Stunde 20 Minuten
vor 3 Wochen
Bier mit Mineralwasser!
1 Stunde 19 Minuten
vor 1 Monat

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: