Beschreibung

vor 1 Jahr
[Triggerwarnung: In dieser Folge werden Gewalt, Vergewaltigung und
sexueller Missbrauch an Kindern geschildert.] Im Jahr 2015 erregte
die Suche nach dem kleinen Elias bundesweit hohe Aufmerksamkeit.
Der 6jährige aus Potsdam war nicht das einzige Kind, das
verschwand. Michael Tsokos hat zu diesem Fall eine besondere
Beziehung, weil eines der entführten Kinder aus der unmittelbaren
Nachbarschaft seines Büros verschwand, er selbst fand schließlich
die Leiche von Elias in der Kleingartenparzelle des Serienmörders.
In dieser Folge kommt auch der stern-Journalist Tilman Gerwien zu
Wort, der den Fall von Anfang an begleitet hat. Die Telefonnummer
für Whatsapp-Sprachnachrichten lautet: +49 1522 91 34 110, die
Mailadresse, mit der Hörerinnen und Hörer mit uns in Kontakt treten
können lautet DZDTPodcast@gmail.com Die Zeichen des Todes ist ein
Podcast von Podimo. Wenn du mehr von diesem Podcast hören möchtest,
findest Du alle zwei Wochen Freitags die neueste Folge in der
Podcast App Podimo. Du kannst diesen Podcast und viele weitere
ähnliche Inhalte 30 Tage lang kostenlos hören. Einfach unter
https://go.podimo.com/de/dzdtwindowing anmelden und loslegen. Du
kannst das Probeabo jederzeit kündigen. Du wirst auf der Seite
deine Bezahldaten hinterlegen müssen, um deine Anmeldung
abzuschließen, aber keine Sorge, wenn du innerhalb der 30 Tage
kündigst, zahlst du natürlich keinen Cent. Nur wenn du nach deinem
Probeabo bei Podimo bleiben willst, zahlst du im Monat 4,99€ und
bekommst weiterhin Zugriff auf alle exklusiven Podcasts und
Hörbücher der App. Alle weiteren Folgen der ersten Staffel gibt es
jede Woche Freitag, überall, wo es Podcasts gibt.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

HuWie
Walchum
hed1
zell am see
ebka
Breitenau am Steinfeld
uwtwwfsv
Rosdorf
andreas1313
Bobenheim-Roxheim
Telex
Muldestausee
Bimmel
Berlin
Hatzi
Eckernförde
Katerliese
Blankenheim
15
15
:
: