#359 Prof. Dr. Miriam Meckel

#359 Prof. Dr. Miriam Meckel

“Jede Identität entsteht auch aus der Differenz zu etwas anderem.”
1 Stunde 4 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 1 Jahr
Unser heutiger Gast ist eine promovierte
Kommunikationswissenschaftlerin. Sie war 6 Jahre Professorin in
Münster, bevor sie als Regierungssprecherin und Staatssekretärin
für Medien, Europa & Internationales in die Staatskanzlei NRW
wechselte. Seit 17 Jahren ist sie Direktorin des Instituts für
Medien- und Kommunikationsmanagement an der Universität St. Gallen.
Während dieser Zeit war sie außerdem Chefredakteurin der
Wirtschaftswoche und danach Herausgeberin der Handelsblatt Media
Gruppe. Sie ist außerdem Co-Founderin, CEO und Verlegerin der ada
learning Gmbh, dem Ort für kollaboratives Lernen und persönliches
Wachstum. Als Autorin hat sie mir mit einem ihrer Bücher im letzten
Jahr in einer persönlichen Krise sehr geholfen. Der Titel: Brief an
mein Leben - Erfahrungen mit einem Burnout. Seit mehr als
fünfeinhalb Jahren beschäftigen wir uns mit der Frage, wie Arbeit
den Menschen stärkt - statt ihn zu schwächen. In mehr als 350
Folgen haben wir uns mit über 400 Menschen darüber unterhalten, was
sich für sie geändert hat und was sich weiter ändern muss. Wir sind
uns ganz sicher, dass es gerade jetzt wichtig ist. Denn die Idee
von “New Work” wurde während einer echten Krise entwickelt. Welche
Rolle spielt Technologie für die Arbeit der Zukunft? Und was müssen
wir lernen, um sie zu verstehen und sinnvoll einzusetzen? Wir
suchen nach Methoden, Vorbildern, Erfahrungen, Tools und Ideen, die
uns dem Kern von New Work näher bringen! Darüber hinaus beschäftigt
uns von Anfang an die Frage, ob wirklich alle Menschen das finden
und leben können, was sie im Innersten wirklich, wirklich wollen.
Ihr seid bei On the Way to New Work - heute mit Miriam Meckel
Episode 359 gibt es auf allen gängigen Podcast-Plattformen, wie
Spotify oder Apple Podcasts (oder direkt auf otwtnw.de). Einfach
nach ‘On the Way to New Work’ suchen und abonnieren, um keine Folge
zu verpassen. Christoph und Michael veröffentlichen immer montags
um 6:00 Uhr und ab und zu auch mal unter der Woche, so wie heute..

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: