Fukushima - Japan darf kontaminiertes Wasser ins Meer leiten

Fukushima - Japan darf kontaminiertes Wasser ins Meer leiten

7 Minuten

Beschreibung

vor 2 Wochen
Auf dem Gelände des Kernkraftwerks Fukushima stehen mehr als 1000
Tanks, in denen seit der Katastrophe von 2011 radioaktiv belastetes
Wasser gesammelt wird. Noch in diesem Jahr will man damit beginnen,
es nach und nach ins Meer zu leiten. Das Projekt ist allerdings
umstritten.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: