HG18 Ausblick auf die Kölner Flüchtlingspolitik in 2023

HG18 Ausblick auf die Kölner Flüchtlingspolitik in 2023

1 Stunde 27 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 2 Wochen

Jashar und Daniel blicken hoffnungsvoll auf das Jahr 2023 und
besprechen mit Claus-Ulrich die aktuellen flüchtlingspolitischen
Themen in Köln.


Zunächst gibt es aktuelle Mitteilungen vom Kölner Flüchtlingsrat
e.V. sowie Ankündigungen für unsere beiden Podcastformate
HIER\GEBLIEBEN und HART AN DER GRENZE.


Im Ausblick auf das Jahr 2023 ging es u.a. um folgende Themen:
Neue Leiterin bei der Kölner Ausländerbehörde und Umgestaltung zu
einer Willkommensbehörde, Unterbringungssituation von
Geflüchteten in Köln, Sicherstellung des Kindeswohls bei
aufenthaltsbeendenden Maßnahmen.


Rückblickend auf 2022 sprachen wir u.a. über den Krieg in der
Ukraine, Leistungen nach SGB II vs. AsylbLG, Lage der
Drittstaatsangehörigen nach der Flucht aus der Ukraine,
freiwilliges Engagement und die aktuelle Asylstatistik des BAMF.


Wir freuen uns natürlich immer über Feedback und Anregungen an
podcasts@koelner-fluechtlingsrat.de.


Links und weitere Infos:


Spenden für den Kölner Flüchtlingsrat e.V.:
https://www.koelner-fluechtlingsrat.de/uber_uns/spenden


Ausländeramt zur Willkommensbehörde umgestalten:
https://ratsinformation.stadt-koeln.de/vo0050.asp?__kvonr=109295


Antrag des Integrationsrates zur Sicherstellung der
Gleichbehandlung von geflüchteten Personen sowie konsequente
Umsetzung des Gewaltschutzkonzeptes:
https://ratsinformation.stadt-koeln.de/vo0050.asp?__kvonr=110732


Kindeswohl bei aufenthaltsbeendenden Maßnahmen:
https://ratsinformation.stadt-koeln.de/vo0050.asp?__kvonr=109401


Asylstatistik des BAMF 2022:
https://www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Statistik/Asylgeschaeftsstatistik/hkl-antrags-entscheidungs-bestandsstatistikl-kumuliert-2022.html


Freiwilliges Engagement:
https://www.koelner-fluechtlingsrat.de/arbeitsbereiche/freiwilligenarbeit


HIER\GEBLIEBEN kann realisiert werden, da viele der einzelnen
Folgen im Rahmen unserer Arbeit beim Forum für Willkommenskultur
produziert werden. Das Forum für Willkommenskultur ist ein
Kooperationsprojekt des Kölner Flüchtlingsrat e.V. und der Kölner
Freiwilligen Agentur e.V., gefördert durch die Stadt Köln.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Cagna
Köln
15
15
:
: