26. Jens Schlichting - Jede/r kann Klavier spielen

26. Jens Schlichting - Jede/r kann Klavier spielen

39 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

Stell Dir vor, Du lernst einen Pianisten kennen. Wir alle haben
da doch Bilder im Kopf wie das so ist.


Jens ist komplett anders. Sein Leben und sein Wirken machen ihn
für mich mehr zu einem Philosophen als zu einem klassischen
Musiker. Oder muss das so sein? Ist jeder Pianist ein Philosoph?
Zack – schon sind wir in einem inspirierenden Gespräch über
Musik, Zufälle oder die Macht des Lebens.


Jens sagt auf seiner Homepage:


„Klavierspielen ist ein Weg, seine Selbstwirksamkeit für
sich und andere wahrnehmbar zu machen. Und dabei nimmt es sowohl
die eigenen Emotionen als auch die des Gegenübers mit.
Es kann ein mächtiges Werkzeug sein, um Transformationen
zu initiieren und zu begleiten. Es geht nicht darum, was du mit
dem Klavier machst, sondern was das Klavier mit dir
macht! Es gibt kaum ein „Tool“, was so eine
perfekte Balance zwischen Intellekt, Emotion und Motorik
erfordert: daher ist auch seine Wirksamkeit so tiefgreifend und
nachhaltig!


Zeitungen schreiben unter anderem über ihn:


Immer wieder gelingt es ihm, mit neuen Ideen sein Publikum
zu begeistern. Seine Improvisationskunst macht
es möglich, einzigartige und unwiederholbare
Momente zu erleben – oft entsteht die Musik direkt aus
den Impulsen seines Publikums. Oder sie fließt fast auf magische
Art aus deinen Händen, wenn er mit seiner Musik deine
Musik Wirklichkeit werden lässt. Auch als klassischer
Pianist oder am Jazzpiano ist er ein gefragter und vielseitig
aktiver Künstler.


Lass Dich ein in ein spannendes Gespräch zweier Welten – Musik
und Wirtschaft.
Finde Jens auf seiner Homepage: www.jensschlichting.de oder
www.klavier-kurse.de --- Send in a voice message:
https://anchor.fm/pete489/message

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: