Warum wir Weihnachten für eine Zumutung halten

Warum wir Weihnachten für eine Zumutung halten

41 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

Markus und Micha gönnen sich einen ungeschönten Blick auf das
«Fest der Liebe», diskutieren über die Gefühlslage der
Protagonist:innen in den biblischen Erzählungen der
Weihnachtsgeschichte und darüber, warum Weihnachten auch heute
noch für ganz viele Menschen eine echte Herausforderung
darstellt.
Wir freuen uns über eure Feedbacks!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: