17 - Was wir vom Camping und Schrebergärtnern fürs Leben im Tiny House lernen konnten

17 - Was wir vom Camping und Schrebergärtnern fürs Leben im Tiny House lernen konnten

Dein Weg ins Tiny House
32 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

6 Wochen mit dem Camper verreisen und danach gerüstet für den
Alltag im Tiny House? So ähnlich war der Tipp eines Hörers.
Cooler Impuls, aber genügt das wirklich? In dieser Folge kommen
der begeisterte Van Urlauber Philipp und Paul, der viele
Erfahrungen auf dem Freizeitgrundstück seiner Eltern sammeln
durfte, zu Wort. Sie berichten von wunderbaren Erlebnissen und
durchaus Parallelen zum Leben im Tiny House. Aber sie teilen auch
Erkenntnisse zu Grenzen der jeweiligen "Wohnform". Wir freuen uns
auf deine Gedanken zum Thema bei Instagram @tinyon.de. Beste
Grüße und tinyon! Chris und Caro.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: