Zum Tod von Hans Magnus Enzensberger - Gespräch mit dem Autor aus dem Jahr 1999

Zum Tod von Hans Magnus Enzensberger - Gespräch mit dem Autor aus dem Jahr 1999

43 Minuten
Podcast
Podcaster
Wir sprechen jede Woche mit Zeitgenossen, die auf einen besonderen Lebensweg zurückblicken: Sie sind Aktivist*innen, Künstler*innen oder Forscher*innen. Sie haben Zeitgeschichte erlebt und geprägt – und sie haben viel zu erzählen.

Beschreibung

vor 2 Monaten
Alle Autobiografien sind nichts als eine Selbsttäuschung, sagt
Hans-Magnus Enzensberger vor dem Zeitgenossen-Gespräch im Jahr
1999. Daher will er auch nicht über sein Leben sprechen. Er spricht
dafür von der Wahrheit und der Fiktion, von der Literatur und den
Geschichten, die sie schreibt, damit die Welt uns etwas bietet, was
uns die Realität vorenthält. Und dennoch spricht er auch viel von
sich selbst.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: