Deutlicher Anstieg bei Atemwegserkrankungen mit RS-Virus bei Kindern

Deutlicher Anstieg bei Atemwegserkrankungen mit RS-Virus bei Kindern

6 Minuten
Podcast
Podcaster
SWR2 Impuls bringt Neues aus Wissenschaft, Medizin, Umwelt und Bildung. Von Montag bis Freitag jeden Tag neu im Radio und hier als Podcast.

Beschreibung

vor 2 Monaten
Infektionen mit dem sogenannten RS-Virus und andere
Atemwegserkrankungen führen dem Robert Koch-Institut zufolge
insbesondere bei Kleinkindern vermehrt zu Erkrankungen und
Krankenhauseinweisungen. Jochen Steiner im Gespräch mit Prof. Jörg
Dötsch, Präsident DGKJ und Leiter der Kinder- und Jugendklinik Uni
Köln

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: