#69 Der 11Freunde Fußball-Quizkalender mit Tim Jürgens und Dirk Völler

#69 Der 11Freunde Fußball-Quizkalender mit Tim Jürgens und Dirk Völler

27 Minuten

Beschreibung

vor 6 Tagen

“Wer wird Weltmeister?” Kroatien und England
sind die Tipps von Tim Jürgens, stellvertretender Chefredakteur
11Freunde, und Dirk Völler, Leitung Marketing und
Events. Die Frage ist zwar keine Frage des 11Freunde
Quizkalender, aber aufgrund der Winter-WM
brandaktuell.  


Im heutigen Podcast geben Tim Jürgens und Dirk Völler einen
Einblick in den Quizkalender 2023 und sprechen natürlich auch
über die Fußball-Weltmeisterschaft.


Wer sich mehr auf die Bundesliga in 2023 freut als auf die WM,
der kann sich mit dem 11Freunde Quizkalender extra Fußballwissen
aneignen und auf der nächsten Party zum Besten geben. Zum
Beispiel die Frage “In welcher Stadt fand das bisher einzige
Stadt-Derby im DFB-Pokalfinale statt?” Kleiner Tipp: Es war 1983
und es war nicht Hamburg. Der HSV wurde 1983 Deutscher Meister
der Bundesliga. In diesem Zusammenhang verrät uns Tim Jürgens
eine Frage, die er gerne auf Partys zum Besten gibt und keiner
beantworten kann. So erfahren wir, warum Felix Magath als
einziger beim HSV-Saisonabschluss und der Abschiedsparty von
Horst Hrubesch fehlte.  


Fragen wie diese versammeln 11Freunde in ihrem alljährlichen
Quizkalender. 365 Fragen für Fußballfans und Quizliebhaber, die
man nicht unbedingt googeln kann und auch gar nicht alle wissen
kann. Darum geht es aber auch nicht, denn die Antworten und
Hintergrundgeschichten sind spannender als die Fragen
selbst.  


Natürlich gibt es auch Fragen zu internationalen Ereignissen wie
der WM, z.B. “Wer ist der einzige Spieler, der in zwei
WM-Finalen ein Tor geschossen hat?” Das ist übrigens ein
deutscher Spieler.   


In Bezug auf die WM 2022 berichtet Tim Jürgens über die
Diskussionen und Themen, die auch die 11Freunde-Redaktion im
Vorhinein dieser WM beschäftigt hat. Bereits vor 2,5 Jahren hat
11Freunde “Die Akte Katar” veröffentlicht, wo die skandalösen
Zusammenhänge bei der Vergabe thematisiert werden. In Kooperation
mit dem schwedischen Magazin “Blankspot” wurde das Projekt “Cards
of Catar” realisiert: Jede Karte erzählt die Lebensgeschichte
eines in Katar verstorbenen Arbeiters.   


Bei 11Freunde hat man sich dazu entschieden, das Turnier in
kritischer Form zu begleiten inklusive der Hintergründe wie
Menschenrechtssituation und politischer Situation. Denn “Fußball
lieben wir nach wie vor - auch wenn wir kritisch auf die
Kommerzialisierungswelle gucken” sagt Tim Jürgens. Einen
kritischen Blick auf Kommerzialisierung hat das Magazin für
Fußballkultur 11Freunde seit seiner Gründung im Jahr 2000.
Seinerzeit gründeten Reinaldo Coddou H. und Philipp
Köster das Fan-Magazin, das sich auch mit Aspekten der
deutschen und internationalen Fußballkultur abseits der
Spielergebnisse beschäftigt. 11Freunde erzählt Geschichten
rund um den Fußball und seine Fans, oft in humorvollem
Stil. Und humorvoll auf den Fußball gucken liegt Gründer
Philip Köster als Arminia Bielefeld-Anhänger quasi im Blut.


Den 11Freunde Quizkalender 2023 mit 365
Fußballfragen bekommt Ihr hier: Der große 11Freunde Quiz Kalender
2023


11Freunde  
auf Instagram @11freunde  
auf Twitter: @11Freunde_de  
im Netz: 11FREUNDE.de 

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: