Episode 4: Nachhaltiges Bauen im Vergaberecht

Episode 4: Nachhaltiges Bauen im Vergaberecht

59 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Podcast zu aktuellen Rechtsfragen
GOERG
Köln

Beschreibung

vor 1 Woche

In der neuen Folge von Ganz Recht spricht unser
Frankfurter Vergaberechts-Spezialist Alexander Pustal mit dem
Architekten und Stadtplaner Gregor Bäumle über das Thema
„Nachhaltiges Bauen im Vergaberecht“.


Auf dem Weg in eine nachhaltige und klimagerechte Gesellschaft
wird nachhaltiges Bauen und Wohnen ein zentraler Baustein sein.
Für die Umsetzung dieser enormen Aufgabe ist die öffentliche Hand
als bedeutender Marktakteur auf die Planungsleistungen von
Architekten, Stadtplanern und Ingenieuren angewiesen.
Entsprechend spielen an dieser Stelle auch Fragen der Vergabe und
Beschaffung für Bund, Länder und Kommunen eine immer größere
Rolle.  


Aus unterschiedlichen fachlichen Perspektiven diskutieren die
beiden Experten unter anderem Ansätze um nachhaltiges Bauen bei
der Vergabe von Planungsleistungen einzubinden, insbesondere mit
Blick auf aktuelle gesetzliche Vorgaben, wie etwa aus dem
Klimaschutzgesetz. Sie berichten kurzweilig und praxisnah von
ihren eigenen Erfahrungen mit Planungswettbewerben, Eignungs- und
Zuschlagskriterien für eine nachhaltige Planung sowie den Tiefen
der Fördermittellandschaft. Nicht zuletzt besprechen sie das
Thema Energieeffizienz bei Neubauten und werfen einen Blick auf
entsprechende Qualitätssiegel und Zertifizierungen.


 

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: