Beschreibung

vor 2 Monaten
Geboren wird Shacke One im April 1989 in Berlin-Pankow.
Zwischenzeitlich hat er mal 13 Jahre im Wedding gelebt und ein Jahr
in Chile. Vor allem ist er Plattensammler, Supernerd, DJ, Rapper,
Graffiti-Sprayer, Label-Chef, Bier-Hersteller und wirkt bei der
"Das Zündet"-Partyreihe, dem Comedy-Youtube Format "Heikos Welt"
und dem dazugehörigen Kinofilm mit. Die ersten Features gibt es ab
2014, das erste Kollabo-Album 2015, das erste eigene Album folgt
mit „Stecks, Schmiers & Suffs“ 2016. Mit „S1“ ist Ende Juli das
bereits vierte Album erschienen. Fast genau so wichtig wie seine
Laufbahn als Rapper ist seine Leidenschaft für Schallplatten, für
die er um die ganze Welt reist, um mit der Beute seine eklektischen
DJ-Sets zu befeuern.

Weitere Episoden

Stella Sommer
1 Stunde 52 Minuten
vor 4 Tagen
Bürger Lars Dietrich
1 Stunde 32 Minuten
vor 2 Wochen
Dr. Mark Benecke
1 Stunde 59 Minuten
vor 1 Monat
Jochen Distelmeyer
1 Stunde 20 Minuten
vor 1 Monat
Gentleman
1 Stunde 30 Minuten
vor 1 Monat

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: