Beschreibung

vor 2 Monaten
Die letzte Kolonie der Großen Hufeisennase lebt im Fledermaushaus
in Hohenburg in der Oberpfalz. Rudi Leitl, langjähriger
Gebietsbetreuer vor Ort kennt diese faszinierende Fledermausart
besonders gut. Moderatorin Toni Scheurlen schaut sich die Tiere in
dieser Folge aus der Nähe an und lässt sich von Rudi Leitl
erklären, welche Aufgaben Gebietsbetreuer haben und warum sie für
den Artenschutz so wichtig sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der
Gebietsbetreuung in Bayern sprechen wir außerdem mit Umweltminister
Thorsten Glauber, Ulrike Lorenz vom Bayerischen Naturschutzfonds,
Bürgermeister Florian Junkes und Landwirt Sebastian Schaller aus
Hohenburg.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: