Stromknappheit in Frankreich - hilft eine Renaissance der Kernkraft?

Stromknappheit in Frankreich - hilft eine Renaissance der Kernkraft?

24 Minuten
Podcast
Podcaster
Politische Reportagen und Features mit Hintergrundinformationen zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Hier gibt es 15- bis 25-minütige Berichte, Reportagen und Features aus (Nord-) Deutschland, sowie von ARD-Korrespondenten und freien Autorinnen und...

Beschreibung

vor 2 Monaten
Es herrscht Goldgräber-Stimmung an Frankreichs Atlantik-Küste. Die
ersten 81 Offshore-Windräder des Landes drehen sich. Mit ihrer
Hilfe soll unter anderem grüner Wasserstoff erzeugt werden.
Präsident Macron ist persönlich angereist, um den Offshore-Park
einzuweihen. Denn eines ist klar geworden in den letzten Wochen:
Auch mit der von Macron gewünschten „Renaissance der Kernenergie“
wird Frankreich weder seine Klimaziele erreichen noch die
Stromversorgung sichern können. Viele der 56 Kernreaktoren stehen
wegen Wartungs- und Reparaturarbeiten seit Monaten still. Dennoch
sollen in der nächsten Zeit mindestens sechs neue Reaktoren gebaut
werden. Auch diese Branche sieht sich im Aufwind.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: