Beschreibung

vor 2 Monaten

Die "gute" Butter galt einst als Zeichen des Wohlstands.
Ersatzprodukte waren daher lange verschrien. Aber über die Jahre
haben sie sich, angeführt von der Margarine, immer mehr
etabliert. Längst geht es in der Diskussion nicht mehr um die
soziale Stellung, sondern um den Geschmack, die Gesundheit – und
zunehmend auch die Ökobilanz der Produkte. Tun wir uns vielleicht
sogar etwas Gutes, wenn wir uns die Butter vom Brot nehmen
lassen?


Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter
https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für
Kalifornien sind unter
https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: