WM 2022 in Katar: Chance für Veränderung?

WM 2022 in Katar: Chance für Veränderung?

34 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

Eine der wohl umstrittensten Fußball-Weltmeisterschaften aller
Zeiten steht vor der Tür. Bereits bei der Verkündung des
Austragungsortes, im Jahr 2010, wurde der Gastgeber Katar nur mit
Empörung aufgenommen. Dieser Umstand hat sich in den letzten
Wochen vor dem großen Anpfiff immer mehr verstärkt, inzwischen
fordern auch viele Fußball-Fans den Boykott des Turniers. Schuld
daran ist die prekäre Menschenrechtslage im kleinen Golfstaat,
die sich Podcasterin Annie Müller Martínez in dieser Folge mit
der Geschäftsführerin von Amnesty International Österreich, Mag.
Annemarie Schlack, mal genauer ansieht. Außerdem wird mit dem
krone.tv-Chef und ehemaligen krone.at-Sportchef Max Mahdalik
besprochen, inwiefern man die WM in Katar auch als Chance sehen
kann.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: