Heppenheimer Geschichte und Geschichten | Katharina Katzenmaier - Vom KZ ins Kloster

Heppenheimer Geschichte und Geschichten | Katharina Katzenmaier - Vom KZ ins Kloster

10 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

Die Heppenheimern Katharina Katzenmaier musste schon als junge
Frau die Schrecken von Gefängnis und Konzentrationslager
erleiden. Sie hat überlebt. Nach dem Krieg tritt sie in ein
Kloster ein und wird Nonne. Ihr Handeln widmet sie Zeit ihres
Lebens der Aufgabe „nie wieder Faschismus“ . Im Gespräch
beleuchten Michael Endres und Andrea Falk ihre
Lebensgeschichte.

Die Podcast-Serie "Heppenheimer Geschichte und Geschichten" ist
eine Kooperation zwischen dem Heppenheimer Geschichtsvereins und
Antenne Bergstraße.


Weitere Informationen über den Heppenheimer Geschichtsverein und
zur Geschichte der Kreisstadt gibt es auf der Website des
Geschichtsvereins: https://www.geschichtsverein-heppenheim.de/.


----


Wenn dir diese Podcast-Folge gefallen hat, würden wir uns
natürlich sehr über ein Like und ein Abonnement freuen. Ebenso
freuen wir uns natürlich sehr über Feedback, entweder via Social
Media oder per E-Mail an redaktion@antennebergstrasse.de.


Weitere Informationen zu unserem medienpädagogischen Projekt
findest du unter www.antennebergstrasse.de.


Antenne Bergstraße auf Social Media:


Facebook: @AntenneBergstrasse
Instagram: @antennebergstrasse
Twitter: @AntenneBergstr


Website: www.antennebergstrasse.de


Bei Antenne Bergstraße kann jede*r mitmachen, der/die Lust auf
Radio hat. Mediale Vorerfahrung ist nicht vonnöten. Du hast
Interesse an Antenne Bergstraße oder würdest gerne mehr über uns
erfahren? Dann schreibe uns gerne eine E-Mail an
kontakt@antennebergstrasse.de.


Bild: Antenne Bergstraße

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: