#36 Nachgefragt: Panzergrenadiere schützen NATO-Ostflanke

#36 Nachgefragt: Panzergrenadiere schützen NATO-Ostflanke

15 Minuten

Beschreibung

vor 2 Wochen

Die Panzergrenadierbrigade 41 „Vorpommern“ übernimmt den
verstärkten Schutz für die NATO-Ostflanke in Litauen. Damit ist
die Brigade Teil der Nato-Mission „enhanced Vigilance
Activities“, kurz eVA. Aber was müssen wir uns darunter
vorstellen, welche Aufgaben fallen für die Brigade an und was ist
der Unterschied zu „enhanced Forward Presence“ (eFP)?


Diese und andere Fragen werden in der 36. Folge von „Nachgefragt“
von Brigadegeneral Christian Nawrat, dem Kommandeur der
Panzergrenadierbrigade 41 beantwortet.


Aufzeichnung: 03.10.2022


Hier geht es zur Playlist auf YouTube:
https://www.youtube.com/playlist?list=PLRoiDADf6lieRZ1mMjZBwMMmFSCrSE5h8


Wenn ihr Fragen oder Themenvorschläge habt, schreibt uns:
podcast@bundeswehr.org

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: