Episode mit Janina Laurien über ihren WEG aus der PMS /PMDS

Episode mit Janina Laurien über ihren WEG aus der PMS /PMDS

46 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
In dieser sehr persönlichen Folge spricht Janina über ihren WEG aus
der jahrelangen Falle von PMS /PMDS. Sie erzählt, welche Tools ihr
privat geholfen haben, abseits von Ärzten und Therapeuten. Was sie
für sich daraus gezogen hat und warum sie mittlerweile selbst
Betroffenen u.a. mit Hypnose weiter hilft.  Auch bei ihr ist
der rote Faden die Achtsamkeit.  Achtsamkeit im Alltag, aber
auch über den Schritt, den ich selbst unabdingbar finde, nämlich
die Zyklusachtsamkeit. Den Zyklus zu tracken. Händisch, ohne App,
um Zusammenhänge zu dokumentieren, aufzuspüren. In den Kontext zu
bringen.  Sie berichtet, wie das Thema: Hormon Dysbalance,
also auch das Thema Zyklus ihren Alltag, ihre Familie, Ehe und
Beruf beeinflusst hat.  Zyklus & Arbeit in Einklang zu
bringen.  Ihr WEG war lang, doch 2021 setzte sie sich ein
1-Jahres-Ziel und änderte Dinge, etablierte Gewohnheiten. Gewann an
Vertrauen in sich und ihren Körper und geht seitdem ihren
WEG.  Wenn Du mehr über Janina wissen willst, dann schaue hier
vorbei:  https://janinalaurien.com/ Dieser Podcast wurde im
Frühling 2022 aufgenommen, seitdem hat Janina ihr Angebot
angepasst. https://www.youtube.com/@mindmentoringjaninalaurien-3p
Achtsamkeit, Gewohnheiten kultivieren, etablieren, darum geht es
auch in meinem live online Kurs: erwecke die Hormon Heldin in Dir.
Dieser Kurs ist für alle Frauen, die ihr Wohlbefinden &
Leistungsfähigkeit steigern wollen. Raus aus der Erschöpfung, rein
auf den eigenen Heldinnen WEG. bewusst Wahrnehmen, Emotionen
erleben, aktiv Gestalten Mehr Infos hier:
https://www.wood-yoga.de/ressourcen-training/ Liebe Grüße aus dem
Wald von der Hormon Rebellin Yvonne

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: