Leben aus dem Sein - BIST Du schon oder simulierst Du noch?

Leben aus dem Sein - BIST Du schon oder simulierst Du noch?

Was liegt eigentlich zwischen Dir und Deinem Sein? In der spirituellen Welt ist es in aller Munde. Das Leben aus dem Sein. Aber was bedeutet das eigentlich und wie kommt man da hin? Leben in Rollen Hunderte von Konditionierungen und Prägungen legen...
18 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

Was liegt eigentlich zwischen Dir und Deinem Sein?


In der spirituellen Welt ist es in aller Munde. Das Leben aus dem
Sein. Aber was bedeutet das eigentlich und wie kommt man da hin?
Leben in Rollen

Hunderte von Konditionierungen und Prägungen legen sich über uns.
Das was unsere Eltern uns vorleben. Wofür sie uns loben oder
strafen. Was in unserer Clique als cool gilt. Wie wir die meiste
Anerkennung bekommen. Wovor wir uns am meisten ängstigen und
unsere ganz persönlichen Angst-Vermeidungs-Strategien. Das alles
formt Rollen, die wir mehr oder weniger bewusst einnehmen. Ja
sogar unterschiedliche Identitäten. Da gibt es das Ich, das man
auf Social Media zeigt. Das Ich, mit dem man verkauft. Das ich,
dass eine Mutter-ID oder Vater ID hat. Das Liebhaber-Ich… Unsere
Rollen sind gewohnt wie unsere Haut, wie unsere Kleider. Es ist
schwierig, überhaupt noch zu bemerken, ob wir gerade in eine
Rolle geschlüpft sind oder ob das wirklich wir sind.


Daneben steht unser Sein, da wo wir pur verbunden sind mit
unserer Seele, Körper und Geist. Uns unseres Selbst bewusst.
Wann sind wir dem Seins-Zustand am nächsten?

Zum Beispiel im freien inneren Kind. Wenn wir unserer Freude
folgen. Da wo wir richtig Spaß an einer Sache haben, ohne darüber
nachzudenken, ob wir gerade cool dabei sind oder ob das Hobby als
hip gilt.


Du bist im Sein, wenn Du ohne Angst und Sorgen bist. Ängste
blockieren uns. Wir stellen und eine negative Zukunft vor und
versuchen mit aller Macht, diese zu verhindern.


Du bist im Sein, wenn Du kein Ziel verfolgst. Wenn Du keine
bestimmte Wirkung erzielen möchtest.   


Du spürst Dein Sein im Hier und Jetzt. An diesem „sweet Spot“, wo
die Gedanken schweigen und Du völlig im Einklang mit Dir bist.
 


Zum Abschluss zeige ich Dir eine kleine Energie-Übung, wie Du
Dich mehr mit Deinem Sein verbinden kannst.


_______________________________________________________


Weitere Informationen zu mir:


Möchtest Du noch mehr Folgen von Higher Love hören?
Hier findest Du alle Folgen und Abo-Möglichkeiten meines
Podcasts: https://www.britta-trachsel.de/podcast/


Lust auf aktuelle Neuigkeiten von mir? Abonniere meinen
Newsletter: https://seu2.cleverreach.com/f/250823-247206/


Mehr über mich auf meiner Homepage:
https://www.britta-trachsel.de/


 


Folge mir auf Social Media:


Instagram: https://www.instagram.com/brittatrachsel_higherlove/


Facebook:
https://www.facebook.com/Britta-Trachsel-Higher-Love-101889911559391/


LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/britta-trachsel/

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Jelles
Waldfeucht
benf177
Amsoldingen
15
15
:
: