Moove | CO2-negativ: Lithium aus Deutschland

Moove | CO2-negativ: Lithium aus Deutschland

Horst Kreuter von Vulcan Energie im New Mobility Podcast von auto motor und sport
41 Minuten
Podcast
Podcaster
Der New Mobility Podcast
podcastams
Stuttgart

Beschreibung

vor 3 Monaten
Allein in Deutschland sollen bis 2030 jährlich rund acht Millionen
E-Auto-Batterien gebaut werden. Die Rohstoffe dafür sind jedoch
knapp, meist CO2-intensiv produziert und weit gereist. Ein
deutscher Geologe will das ändern und Lithium direkt im Herzen der
EU produzieren - und das ganze auch noch mit einem negativen
CO2-Fußabdruck. Warum sich Horst Kreuter von Vulcan Energie dafür
den Rheingraben ausgesucht hat und wie sein Plan aussieht, verrät
er in der aktuellen Folge von Moove.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: