Beschreibung

vor 7 Monaten

Die fünfte Folge des Podcast "Holocaust in Polen. Die „Aktion
Reinhardt“. Täter, (Über)leben, Erinnerung" dreht sich um den
Aufstand im Vernichtungslager Sobibor sowie um andere, kleinere
und oft vernachlässigte Formen des Widerstands. Die Folge
schließt inhaltlich an die vorherige an, in der ein Bild des
Alltags der Häftlinge in den verschiedenen Lagerteilen des
Vernichtungslagers gezeichnet wird. Sowie das gesamte
Podcast-Projekt, basiert diese Folge auch auf unsere eigenen
Erfahrungen in der heutigen Gedenkstätte Sobibor, die wir während
der Exkursion im Sommer 2021 besuchten.


Sprecherin: Claudia Wiedemer, Stefan und
Frédéric Düe


Musik: Julius Windisch


Quellen:
Die Originalvideos der Interviews mit Regina Zielinski, Hella
Weiss, Samuel Lerer und Stanislaw Szmajzner wurden uns vom NIOD,
Institute for War-, Holocaust- and Genocidestudies,
bereitgestellt. Diese Interviews wurden 1983 von dem
niederländischen Überlebenden und Historiker Jules Schelvis
durchgeführt.


Das USHMM, United States Holocaust Memorial Museum, hat uns die
Originalvideos aus den Interviews mit Esther Raab, Kurt Thomas
und Selma Engel bereitgestellt.


Nachgesprochene Quellen:


Die Aussage von Moshe Bachir (28.01.1985) wurde zitiert nach
Lepper/Kahrs/Gerhardt/Hänschen: Die Revolte von Sobibor und das
Ende des Mordlagers, in: Bildungswerk Stanisław Hantz u.
Forschungsstelle Ludwigsburg der Universität Stuttgart (Hg.),
Fotos aus Sobibor. Die Niemann-Sammlung zu Holocaust und
Nationalsozialismus, Berlin 2020.


Der Bericht von Kalmen Wewryk und der Auszug aus Dov Freibergs
Buch wurden entnommen aus der Broschüre „Flucht aus Sobibor“ des
Bildungswerkes Stanisław Hantz.


Leseempfehlungen:


Aleksandr Petscherski, Bericht über den Aufstand in Sobibor, Bonn
2018.


Thomas Tovi Blatt, Nur die Schatten bleiben. Der Aufstand im
Vernichtungslager Sobibor, Berlin 2000.


Franziska Bruder, Hunderte solcher Helden. Der Aufstand jüdischer
Gefangener im NS-Vernichtungslager Sobibor, Hamburg/Münster 2013.


Bildungswerk Stanisław Hantz u. Forschungsstelle Ludwigsburg der
Universität Stuttgart (Hg.), Fotos aus Sobibor. Die
Niemann-Sammlung zu Holocaust und Nationalsozialismus, Berlin
2020


Jules Schelvis, Vernichtungslager Sobibór, Berlin 1998.


Yithak Arad, The Operation Reinhard Death Camps. Belzec, Sobibor,
Treblinka, Bloomington 2018.

Weitere Episoden

Folge 3: Das Transitghetto Izbica
51 Minuten
vor 11 Monaten
Folge 2: Täter
36 Minuten
vor 11 Monaten
Folge 1: Intro
8 Minuten
vor 1 Jahr

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: